Samstag, April 20, 2024

Schützen aus Horst und Wessel feiern Advent

Anzeige

Horst. Gut besucht war die Adventfeier des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wessel, die am vergangenen Sonntagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus in Horst stattfand.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede des Vorsitzenden Michael Heimann ließen sich die gut 70 Gäste bei duftendem Kaffee die selbstgebackenen Kuchen und Torten, die von den Vorstandsmitgliedern gespendet wurden, schmecken.

- Advertisement -

Für kurzweilige Unterhaltung sorgten der Vorstandschor, begleitet von Sabine Hövel am Akkordeon, mit eingeübten Weihnachtsliedern sowie der Spielmannszug, der ebenfalls mit weihnachtlichem Spiel zu gefallen wusste und ebenso viel Applaus erntete wie die Weihnachtsgeschichte, die Theo Klein vortrug.

Die erstmals als offene Veranstaltung durchgeführte Feier fand allgemein guten Anklang und so blieben viele noch bis in die frühen Abendstunden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Lesetipp der Woche: Geschichte über Trauer und den Trost der Erinnerung

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Das Geschenk des Elefanten - in lieber Erinnerung an...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...