Donnerstag, Juli 25, 2024

Hof Bleckmann beendet vorzeitig die Spargelsaison 2024

Anzeige

Werne. Seit Ende April lief die Spargelernte auf dem Hof Bleckmann im Werner Norden auf Hochtouren. Nun muss der Spargelhof Bleckmann die Spargelsaison 2024 aber vorzeitig beenden.

„Wir bedauern die Entscheidung sehr, können jedoch nicht weiter ernten, da die Pflanzen dringend Ruhe benötigen, um sich für das kommende Jahr zu regenerieren“, erklärt Landwirt Thorsten Bleckmann, der die ganze Saison über mit widrigen Wetter-Bedingungen zu kämpfen hatte.

- Advertisement -

Zunächst waren die Spargelfelder nur zum Teil befahrbar und konnten zu Beginn der Saison nicht beerntet werden. Nun das vorzeitige Ende, da die Erträge ausbleiben.

„Als Familienbetrieb, der direkt vor Ort Spargel anbaut und vermarktet, ist es uns eine Herzensangelegenheit, unseren Kunden stets frischen und qualitativ hochwertigen Spargel anzubieten. Leider lässt die aktuelle Situation dies nicht mehr zu, und wir müssen daher die Ernte vorzeitig einstellen“ ergänzt Landwirtin Claudia Bleckmann.

Hinter dem Familienbetrieb Bleckmann liegt ein schwieriges Spargeljahr. Foto: privat

„Wir möchten uns an dieser Stelle bei all unseren treuen Kunden für ihr Verständnis und ihre Unterstützung in diesem schwierigen Spargeljahr bedanken. Wir freuen uns bereits jetzt darauf, unseren Hofladen im nächsten Jahr öffnen zu können und viele bekannte Gesichter wiederzusehen.“

Nach einigen Pflegemaßnahmen darf der Spargel nun wachsen und sein Grün entfalten. Die Dämme neben den Spargelpflanzen werden „abgedämmt“, Unkräuter entfernt und genau beobachtet, ob Schädlinge oder Pilze die Spargelkultur befallen. Wichtig ist auch die richtige Düngung der Felder mit extra auf die Spargelpflanzen abgestimmten Spuren- und Mengenelementen, damit der Spargel auch im nächsten Jahr wieder sprießen kann und die Spargelfreunde erfreuen kann.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...