Donnerstag, Juli 25, 2024

Suchbild-Spaß am Schloss: Neues Kinderbuch aus dem Münsterland

Anzeige

Nordkirchen. Am Schloss Nordkirchen wird es ab sofort wimmelig, denn Münsterland e.V. hat, in Kooperation mit dem Coppenrath Verlag, illustriert von Till Lenecke, ein neues Wimmelbuch herausgebracht.

Darin abgebildet sind acht Bauwerke aus dem Münsterland, die sich von ihrer buntesten Seite zeigen. Schloss Nordkirchen ist natürlich auch vertreten.

- Advertisement -

Auf zehn Doppelseiten gibt es für die Jüngsten einiges zu entdecken: Sie erfahren, was sich alles Spannendes in den Gemäuern und Parks der Schlösser und Burgern im Münsterland abspielt, etwas über die Besonderheiten und Bewohner und über die unterschiedlichen Baustile.

Auf den letzten beiden Seiten finden sich zusätzlich Information und Daten zu den einzelnen Bauten.

„Das neue Wimmelbuch ist wirklich klasse“, freut sich Kathrin Schürmann-Schlieker von der Tourist Information in Nordkirchen. Bürgermeister Dietmar Bergmann ergänzt: „Wir freuen uns über diese neue Kooperation mit Münsterland e.V. und haben das Projekt gerne unterstützt. Das Buch lädt dazu ein, spielerisch historische Schätze aus dem ganzen Münsterland zu entdecken.“

Das neue Wimmelbuch ist ab sofort zum Preis von 14 Euro unter anderem in der Tourist Information Nordkirchen, Schloßstraße 11, erhältlich.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...

Tempo-Kontrollen zwischen Werne und Herbern: Wildunfallrisiko senken

Herbern. An der B54 in Ascheberg-Herbern hat die Polizei am Mittwoch (24.07.2024) Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Es ging um die Senkung der Wildunfallzahlen. Darüber berichtet die...

Musikalischer Jugendaustausch: JSO musiziert mit Chor aus den USA

Lüdinghausen/Werne. Am Sonntagnachmittag (21.07.2024) war es endlich so weit: Nach zwei Wochen intensiven Proben des Jugendsinfonieorchesters (JSO) des Musikschulkreises Lüdinghausen und des Salem Festival...

Tollwut bei Fledermaus in Bork – Fundtiere nicht berühren

Kreis Unna. In der vergangenen Woche ist bei einer aufgefundenen Fledermaus in Selm-Bork eine Tollwutinfektion bestätigt worden. Da Tollwutinfektionen auch für den Menschen gefährlich...