Sonntag, März 3, 2024

Bald neu in Werne: „The Working Dog“ – (fast) alles für den Hund

Anzeige

Werne. Der Schriftzug „The Working Dog“ und die Abbildung von Schlittenhunden ist am Neutor 3 schon zu sehen. Hier kehrt ab Januar 2022 neues, auch tierisches, Leben ein.

Silvia Rohn bietet (fast) alles für den Hund: Leinen, Halsbänder, Geschirre, Spielzeug, aber auch wenig belastetes Futter. Sie ist selbst Besitzerin von vier Alaskan Malamutes. Das sind Schlittenhunde aus dem eisigen Norden, die hohe Ansprüche an ihre Halter stellen.

- Advertisement -

„Diese Hunde, aber auch viele andere Rassen, müssen richtig ausgelastet werden. Dafür haben wir das richtige Eqipement“, sagt Silvia Rohn und zeigt auf den Dog-Scooter oder spezielle Rucksäcke für die Fellnasen.

Durch die Natur sausen, gezogen von dem eigenen Vierbeiner: Das bietet ein Dog-Scooter. „Im vergangenen Februar, als soviel Schnee lag, haben wir unsere Alaskan Malamutes auch vor den Schlitten gespannt“, erzählt Rohn, die durch ihren ältesten Sohn im wahrsten Sinne des Wortes „auf den Hund gekommen“ ist.

Aber natürlich sind nicht nur Vierbeiner mit großem Bewegungsdrang bei „The Working Dog“ willkommen. Am Neutor 3 gibt es auch für kleine Rassen das passende Zubehör. Davon ließ sich auch Immobilienmaklerin Kornelia Nordhoff überzeugen, die den Leerstand vermitteln konnte.

Noch ist nicht das komplette Sortiment eingetroffen. Doch ab Januar 2022 wollen Silvia Rohn und ihre treuen Begleiter „The Working Dog“ eröffnen. Voraussichtliche Öffnungszeiten: Montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr sowie 14 bis 19 Uhr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Mohammed Harsit erlöst SV Stockum mit zwei Distanzschüssen

Stockum. Der SV Stockum hatte auf dem Kunstrasenplatz im Dahl ein hartes Stück Arbeit zu verrichten. Am Ende jubelten aber die Grün-Weißen - vor...

Eintracht schenkt 2:0-Führung noch her – Ampelkarte schwächt Gäste

Werne. Eintracht Werne sah beim SVE Heessen II lange wie der sichere Sieger aus. Doch fehlende Disziplin und ein Tor zum richtigen Zeitpunkt kosteten...

Second-Hand-Basar in der Kita St. Marien geht in die nächste Runde

Horst. Der nächste Second-Hand-Basar in der Kindertagesstätte St. Marien und im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst findet am Sonntag, 17. März, von 10 bis 13...

LippeBaskets siegen und sind jetzt punktgleich mit dem Tabellenführer

Werne. Während die LippeBaskets Werne bei der BG TVO/ TV Jahn ihre Hausaufgaben erledigten, patzte Tabellenführer BG Dorsten im Heimspiel gegen Dortmund (64:70). 2. Regionalliga...