Donnerstag, Juni 13, 2024

Corona in Werne: 1.000 Infektionen seit Ausbruch der Pandemie

Anzeige

Kreis Unna/Werne. In Werne sind am Gründonnerstag (1. April) sieben neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Damit haben sich in der Lippestadt seit Ausbruch der Pandemie jetzt 1.000 Menschen mit Sars-CoV-2 angesteckt.

Vier Personen gelten als wieder gesund, so dass die aktiven Fälle um drei von 103 auf 106 steigen. Eine Infektion davon kann der britischen Mutation B.1.1.7 zugerechnet werden.

- Advertisement -

Am Donnerstag ist der Gesundheitsbehörde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet worden.

109 neue Fälle sind heute kreisweit registriert worden. Insgesamt sind damit im Kreis Unna 14.325 Fälle gemeldet worden. 42 Personen mehr als gestern gelten als wieder genesen. Damit liegt die Zahl der aktuell infizierten Personen bei 1.006.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Landeszentrum Gesundheit veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis bei 107,6 (-3,5).

Impfstart für 79-Jährige: Einladung kommt

Nächste Woche startet die Impf-Kampagne für die 79-Jährigen: Ab Dienstag, 6. April, können Termine vereinbart werden. Alle Bürgerinnen und Bürger des Jahrgangs 1941 (geboren zwischen dem 1. Februar 1941 und dem 31. Dezember 1941), die nicht in Einrichtungen leben, erhalten hierzu in den nächsten Tagen einen Brief vom Landrat und ihrer Bürgermeisterin oder ihrem Bürgermeister, in dem genau erklärt wird, was zu tun ist, wenn sie geimpft werden wollen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Energiekosten dramatisch gestiegen: Solebad mit 2,7 Millionen Euro Defizit

Werne. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres vermutet, weist das Jahresergebnis 2023 des städtischen Bäderbetriebs ein dickes Defizit aus, das aus Mitteln der Kapitalrücklage...

Fahndungserfolg nach Auto-Diebstahlserie: Kuga gefunden

Aktualisiert - 12.06.2024 - 16.30 Uhr Der in der Zeit von Sonntagnachmittag (09.06.2024) bis Montagmorgen (10.06.2024) an der Lippestraße in Werne entwendete schwarze Ford Kuga...

Weihe der Johanneskapelle, Gemeindefest und Kitajubiläum

Werne. Am Donnerstag (20.6.2024) wird Weihbischof Dr. Zekorn um 19 Uhr die neu eingerichtete Johanneskapelle einweihen. Der Kirchenchor St. Johannes wird die Messe mitgestalten....

Versuchtes Tötungsdelikt in Werne – 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Werne. Am Sonntagmorgen (9. Juni 2024) gegen 4.30 Uhr endete ein Nachbarschaftsstreit in Werne zwischen einem 36-Jährigen und einem 63-Jährigen mit einem versuchten Tötungsdelikt....