Mittwoch, Juli 24, 2024

Corona in Werne: 16 neue Infektionen am Mittwoch gemeldet

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Dem Kreis-Gesundheitsamt Unna sind am Mittwoch (21. April) 16 neue Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt worden.

Vier Personen gelten als wieder gesund, so dass die aktiven Fälle in der Lippestadt um zwölf von 129 auf 141 steigen.

- Advertisement -

Heute ist der Gesundheitsbehörde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet worden.

Seit dem letzten Update berichtet die Kreis-Pressestelle am Mittwoch von 234 neuen Fällen. Insgesamt sind damit im Kreis Unna 16.242 Fälle gemeldet worden. 59 Personen mehr als am Montag gelten als wieder genesen. Damit liegt die Zahl der aktuell infizierten Personen kreisweit bei 2.042.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Landeszentrum Gesundheit veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna aktuell bei 220,3 (Datenstand 21. April 2021 – 0 Uhr).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Erinnerungen an sumpfbraune Sole: Als das alte Bad noch neu war

Werne. Wenn ich als Kind über die Horneburg zur Schule ging, stieg mir am Ende der Straße der Geruch der Sole in die Nase....

Abenteuer für junge Entdecker in der Christlichen Gemeinde

Werne. Die Christliche Gemeinde in Werne lädt abenteuerlustige "Survival Kids" zwischen sechs und elf Jahren vom 5. bis 9. August 2024 zu einer Woche...

Zeltlager ist vorbei: Kolping- und Klosterjugend aus Bayern zurück

Werne. Nach zwei Wochen Zeltlager ging es am Montag (22.07.2024) für 52 Kinder und Jugendliche und über 20 Gruppenleitenden des Zeltlagers der Kolping- und...

Kurz notiert: Jakobus-Hochfest – Kulinarischer Abend der Landfrauen

Werne. Der Heilige Apostel Jakobus ist der besondere Schutzpatron der Pilgerinnen und Pilger. Der Förderverein Jakobsweg Werne e.V. feiert das Hochfest des Pilgerpatrons an...