Montag, Februar 26, 2024

Corona in Werne: Drei neue Infektionen am Donnerstag

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Drei neue Infektionen mit dem Coronavirus sind am Donnerstag (10. Juni) in Werne bekannt geworden.

Damit steigen die aktiven Fälle in der Lippestadt um zwei von zwölf auf 14, da gleichzeitig eine Person als wieder gesund gilt.

- Advertisement -

Heute ist der Gesundheitsbehörde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden.

12 neue Fälle sind kreisweit registriert worden. 30 Personen mehr gelten als wieder genesen. Damit liegt die Zahl der aktuell infizierten Personen bei 345.

Der maßgebliche 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert-Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt aktuell für den Kreis Unna bei 21,8 (Stand: 10. Juni 2021) und damit den fünften Werktag in Folge unter der Inzidenz von 35. Weitere Lockerungen (Stufe 1) treten ab Samstag, 12. Juni in Kraft.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Versuchte Tötung in Dortmund: Mann aus Werne verhaftet

Dortmund/Werne. In der Nacht von Freitag auf Samstag (24.02.2024) kam es gegen 1.30 Uhr auf Höhe des Nordausgangs des Hauptbahnhofs in Dortmund zu einem...

TV-Handballdamen lassen vor dem Tor zuviele Chancen liegen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben bei der ETG Recklinghausen eine bittere Niederlage kassiert. Landesliga Damen: ETG Recklinghausen - TV Werne 27:24 (13:14) Zur Halbzeit...

Frauentag: Märchenabend in der Fabi – Hexe oder Heilige?

Von Constanze Rauert Werne. Frauen sind vielschichtig. Das belegen Alltag und Märchenwelt gleichermaßen. Für den Internationalen Frauentag haben die Märchenerzählerinnen Mechthild Blind und Reinhild Niehues...

Werner SC muss sich mit torlosem Remis zufrieden geben

Werne. Nach fünf Siegen in Serie musste sich der Werner SC 2000 am Sonntag mit einem torlosen Unentschied gegen Warendorf zufrieden geben. Bezirksliga 7: Werner...