Freitag, Februar 23, 2024

Corona in Werne: Neun neue Infektionen am Donnerstag

Anzeige

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Donnerstag (18. November) neun Neu-Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden.

Drei Personen gelten als wieder gesund, so dass die aktiven Fälle um sechs von 76 auf 82 steigen.

- Advertisement -

Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 158 neue Fälle und zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden. Verstorben sind ein 73 Jahre alter Mann aus Lünen und eine 24 Jahre alte Frau aus Kamen. Beide hatten den Status „ungeimpft“, so die Kreis-Pressestelle in ihrem Corona-Update.

Insgesamt sind damit im Kreis Unna 23.243 Fälle registriert worden. 21.540 Personen gelten als wieder genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen liegt bei 1.189. Derzeit befinden sich 34 Patienten in stationärer Behandlung.

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 171,7 (Stand: 18. November 2021).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fünf Einsätze: Sturmtief Wencke fordert auch die Feuerwehr in Werne

Werne. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zog das Sturmtief Wencke über Deutschland. Auch für die Freiwillige Feuerwehr Werne gab es einige Einsätze...

„Now!&Then?“ – Alles was kreativ ist, Spaß macht und in Bewegung bringt

Werne. Das wird krass: „Now!&Then? - Kunst, die Werne bewegt“, heißt es vom 2. bis 10. März 2024 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene...

Wiehagenschule erreicht über 150 Sportabzeichen

Werne. Die Verleihung der Sportabzeichen an die Jungen und Mädchen der Wiehagenschule ist weit mehr als eine reine Übergabe von Urkunden und Anstecknadeln. Das...

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...