Dienstag, Juni 18, 2024

Das digitale Messe-Erlebnis mit der Jugendhilfe Werne

Anzeige

Werne. Informativ, bunt und spannend wird es dieses Jahr bei dem ersten rein digitalen Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) vom 18. bis 20. Mai.

Unter dem Motto „Wir machen Zukunft – Jetzt!“ präsentieren sich an 285 Fachmesseständen und in über 250 Online-Veranstaltungen die Träger der öffentlichen und freien Kinder- und Jugendhilfe sowie gewerbliche Aussteller.

- Advertisement -

Nicht das erste Mal bei dem DJHT, aber mit ihrem ersten virtuellen Messestand ist die Jugendhilfe Werne auch dabei. Fokussiert auf Vielfalt, Nachhaltigkeit und Karriereangebot zeigt die Jugendhilfe Werne ihre vielseitigen Leistungen, attraktiven Arbeitsplätze, den Wettbewerb und das Engagement in den Klimaschutz „Unsere Grüne Erde“.

Auf dem interaktiven Messestand kann man die Angebote und die bunte Welt der Jugendhilfe Werne erkunden oder sich live per (Video)-Chat mit den Mitarbeiter/innen austauschen.

Der digitale Messestand ist am 18. Mai ab 13.30 unter dem Link aufrufbar: https://messe.jugendhilfetag.de/s/jugendhilfe-werne

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ukraine-Krieg: Bund und Land helfen bei Kosten für Asyl-Leistungen

Werne. Den überplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz im Jahr 2023 in Höhe von rund 306.350 Euro und deren Deckung durch Mittel von...

Kreisverkehr im Gewerbegebiet wird halbseitig gesperrt

Werne. Momentan findet der Endausbau der Raiffeisenstraße im Gewerbegebiet Wahrbrink-West (bei Amazon) statt. Darüber informiert Dr. Tobias Gehrke, Leiter des Kommunalbetriebs Werne (KBW), in...

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...