Freitag, Mai 24, 2024

„Ein Baum fürs Leben“ – Werner Bürgerwald wächst und wächst

Anzeige

Werne. Die 15. Pflanzaktion im Bürgerwald II im Bellingholz hätte eigentlich schon im Herbst 2020 stattfinden sollen, wurde aber wie so vieles andere auch pandemiebedingt wiederholt verschoben.

Im dritten Versuch am Samstagmittag (6. November) klappte es dann um so besser und die stellvertretende Bürgermeisterin Marita Funhoff begrüßte bei gutem Wetter rund 160 Werner Bürger/innen an Ort und Stelle. In langer Reihe hatte sich zuvor eine „Spaten-Prozession“ von großen und kleinen Baum-Pflanzern in Richtung Bürgerwald bewegt. Am Ziel angekommen ging es dann auch gleich los mit der Vergabe der Namensplaketten, die Marita Funhoff – unterstützt von Martina Wäsche – an die frisch gebackenen Baumbesitzer verteilten.

- Advertisement -

Die Anlässe einen Baum zu pflanzen, so Funhoff, sind verschieden: „Geburten, Taufen, Hochzeiten, Jubiläen, Trauerfälle, bestandene Prüfungen – oder einfach nur so“, zählte sie Gründe dafür auf, dass der Bürgerwald in Werne wächst und wächst.

Die stellvertretende Bürgermeisterin Maria Funhoff (gelbe Jacke) freute sich über den stattlichen Zuwachs von 39 Bäumen im Bürgerwald II im Bellingholz. Foto: Gaby Brüggemann

Verschieden wie die Anlässe sind auch die Baumarten, die den Bürgerwald II im Bellingholz ab sofort bereichern: Unter den 39 Bäumen sind neun Rotbuchen, eine Winterlinde, zwei Sommerlinden, vier Ebereschen, fünf Berg-, drei Feld- und neun Spitzahorne sowie eine Hainbuche.

Der Bauhof hatte die Pflanzlöcher vorbereitet und die jungen Bäume mit ihren dicken Wurzelballen angeliefert. Für die Kinder wurden etliche bunte Kinderspaten bereitgestellt, die umgehend zum Einsatz kamen. Nach getaner Arbeit stärkten sich alle bei Gemüse- und Erbsensuppe.

Die schon 2007 mit dem Bürgerwald I am Stadtwald gestartete Pflanzaktion „Ein Baum fürs Leben“ erfreut sich seither großer Beliebtheit. Nachdem der Platz für weitere Bäume am Stadtwald schon bald nicht mehr ausreichte, ging es von 2010 an mit dem Bürgerwald II weiter. Mittlerweile stehen hier schon 342 Bäume und die nächste Pflanzaktion – diesmal für das Jahr 2021 – ist auch schon in Reichweite. In zwei Wochen, am 20. November, zieht dann wohl der nächste Spaten-Tross zum Bellingholz.

Hier geht es zur Fotostrecke von WERNEplus.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...