Mittwoch, April 24, 2024

GSC verschenkt zu Weihnachten Päckchen an Kinder der KEW

Anzeige

Werne. Bereits zum dritten Mal haben die Schülerinnen und Schüler des St. Christophorus-Gymnasiums Werne und ihre Familien im Rahmen der Aktion „Kinder schenken Kindern“ Weihnachtsgeschenke für die Kinder der KEW (Kinderheim Erziehungshilfen Werne gGmbH) gespendet.

Die Schülerin Kaija Sollich (16 Jahre) von der Schülervertretung des Christophorus-Gymnasiums übergab die liebevoll gepackten Päckchen am Montag (20. Dezember) in den Räumen der KEW-Zentrale an der Kamener Straße an die KEW-Mitarbeitenden Lena Hensel und Daniel Schmidt.

- Advertisement -

Wie in den beiden vorherigen Jahren wurden die Geschenke individuell ausgesucht und lediglich mit einem Hinweis versehen, für welche Altersgruppe sie geeignet sind und ob für Mädchen oder Jungen. Für insgesamt 47 Kinder kam auf diese Weise eine große Kofferaumladung mit Weihnachtspäckchen bei der KEW an.

Diese werden nun pünktlich zum Heiligen Abend in den Intensivwohngruppen der KEW in Werne, Lünen, Herbern und Rinkerode sowie bei den Familien, die die KEW im Rahmen Ambulanter Erziehungshilfen unterstützt, verteilt. „Wir bedanken uns herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern, die die Kinder und Jugendlichen der KEW wieder so freundlich bedacht haben“, freuten sich Lena Hensel und Daniel Schmidt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besonderer Hingucker für mehr Sicherheit im Verkehr

Werne. Insgesamt hat es im Jahr 2023 rund 640.000 Verkehrsunfälle auf nordrhein-westfälischen Straßen gegeben. Bei einer Aktion auf dem nordwestlichen Hügel im Kamener Kreuz...

„Alltagshelden“ feiern 5. Geburtstag mit vielen Aktionen am Roggenmarkt

Werne. Fünf Jahre "Alltagshelden" in Werne, Nordkirchen und Kamen - das muss gefeiert werden. Die Party steigt an diesem Freitag (26.04.2024) von 12 bis...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...