Sonntag, Juni 23, 2024

„Holiday Lounge“ geht über Sim-Jü in die Verlängerung

Anzeige

Werne. Das Streetwork und die offene Jugendarbeit Werne verlängern die „Holiday Lounge“ für die Sim-Jü-Tage.

„Wir sind für euch da!“ Das Streetwork – Unterstützungsangebot für junge Menschen in Werne – gilt auch für die Kirmeszeit. „Wir freuen uns, euch wieder zu sehen und sind auch ansprechbar, falls es Probleme geben sollte“, sagen Michael Knäpper und Katrin Schnieders.

- Advertisement -

Wie bereits in vergangenen Jahren behält die „Holiday Lounge“ der Jugendzentren, dieses Jahr am Neutor 3 zu Gast, ihre Tür geöffnet. Die Kolleginnen und Kollegen aus den Jugendzentren werden ebenfalls präsent sein und auch mit Kindern und Jugendlichen über die Kirmes spazieren.

Sim-Jü-Öffnungszeiten der „Holiday Lounge“:

Samstag von 11 bis 22 Uhr (Ab 15 Uhr ist Streetwork bis in die Nacht unterwegs: Katrin Schnieders, mobil-Tel: 0151-17448255)

Sonntag von 11-18 Uhr (Ab 16 Uhr Streetwork Präsenz mobil 0151-17448255)

Montag 12 bis 18 Uhr (Streetwork: Michael Knäpper unter 0160-93812408 mobil erreichbar)

Dienstag 12 bis 18 Uhr (Streetwork unter 0160-93812408 mobil erreichbar)

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

VHS im Sommer: Bildungsurlaub „Stressbewältigung“ und Astronomie

Werne. Die Volkshochschule (VHS) Werne bietet Bildungsurlaub „Stressbewältigung“: An vier Vormittagen, Dienstag, 27. August bis Freitag, 30. August, jeweils von 8.30 bis 13 Uhr,...

Gottesdienst zur Einstimmung auf Wallfahrt am Sonntag

Werne. Zur Einstimmung auf die Fusswallfahrt laden die Kapuziner und der Wallfahrtsausschuss am kommenden Sonntag (23.06.2024) um 19.30 Uhr zum Gottesdienst in die Klosterkirche...

Eigenes Ladenlokal für „Alle gemeinsam, keiner einsam“

Werne. Am Freitag, 22. Juni, lud das Team von „Alle gemeinsam, keiner einsam e. V.“ Bürger und Sponsoren feierlich zur Neueröffnung am Roggenmarkt 30...

Luitger Honé geht in den Ruhestand: 50.000 Menschen tief in die Augen geschaut

Werne. Dr. med. Luitger Honé hat in den vergangenen drei Jahrzehnten vielen Menschen tief in die Augen geschaut. Der Mediziner schätzt, mit Blick auf...