Freitag, Februar 23, 2024

KAB Werne feiert 125. Jubiläum

Anzeige

Werne. Aus Anlass des 125. Jahrestages der Gründung des „Knappen- und Arbeitervereins St. Barbara zu Werne a.d. Lippe“ im Jahr 1896 hat der KAB-Stadtverband Werne am Sonntag (7. November 2021) zu einer Festmesse in St. Johannes eingeladen.

Zahlreich waren KAB-Mitglieder aus Werne, aber auch aus dem Umland, sowie Abordnungen der Katholischen Frauengemeinschaften, der Kolpingsfamilie Werne und des Evangelischen Männervereins erschienen, um zu gratulieren. Auch Bürgermeister Lothar Christ überbrachte Glückwünsche der Stadt Werne zu diesem Jubiläum.

- Advertisement -

Die Festmesse zelebrierte Pfarrdechant Jürgen Schäfer, KAB-Diözesanpräses Michael Prinz hielt die Predigt.

Im Anschluss an die Messe konnte bei Schnittchen, Kaffee und Kaltgetränken noch
vieles vertieft und ausgetauscht werden.



Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Französische Band mit Retro-Pop erstmals im flözK zu Gast

Werne. Mit "French Boutik" hat das Kulturzentrum flözK erstmals französische Band, die direkt aus Paris  nach Werne kommt, auf der Bühne. Organisator Roland Sperlich...

Fünf Einsätze: Sturmtief Wencke fordert auch die Feuerwehr in Werne

Werne. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zog das Sturmtief Wencke über Deutschland. Auch für die Freiwillige Feuerwehr Werne gab es einige Einsätze...

Judoka Lea Konert qualifiziert sich erneut für U18-„DM“

Werne. Erfolgreiches Wochenende für die Judo-Kämperinnen des TV Werne: Lea Konert gelingt bei den Westdeutschen Meisterschaften in Herne erneut die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft...

„Now!&Then?“ – Alles was kreativ ist, Spaß macht und in Bewegung bringt

Werne. Das wird krass: „Now!&Then? - Kunst, die Werne bewegt“, heißt es vom 2. bis 10. März 2024 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene...