Mittwoch, Mai 29, 2024

Kabelfehler: Sieben Häuser am Ambrosiusweg ohne Strom

Anzeige

Werne. Am Freitagmorgen (30. April) hat ein Kabelfehler in sieben Häusern am Ambrosiusweg in Werne für einen Stromausfall gesorgt. Im Laufe des Tages werde der Strom wieder da sein, versicherte Katrin Frendo vom Versorger Westnetz auf Nachfrage von WERNEplus.

„Der Kabelmesswagen ist derzeit im Einsatz, um den Fehler exakt zu lokalisieren“, erklärte Katrin Frendo. Erst danach werde der Tiefbauer die Stelle frei legen und den Schaden reparieren, so die Westnetz-Sprecherin weiter.

- Advertisement -

In wenigen Stunden sei die Stromversorgung für die sieben betroffenen Häuser wieder gewährleistet, sagte Katrin Frendo abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

AFG-Musikabend „SixToQ“ – Junge Musiker begeistern das Publikum

Werne. Zwei Wochen nach dem erfolgreichen Musikabend „Fünfer On Stage“ ist am 16. Mai nun auch der großartige Musikabend für die Stufen 6 bis...

Unbekannte schlitzen Lkw-Plane auf und erbeuten Diebesgut in Werne

Werne. Ein auf dem Autohof Werne an der Nordlippestraße geparkter Lkw ist in der Nacht von Sonntag (26.05.2024) auf Montag (27.05.2024) zwischen 22 und...

Pater Tobias feierte Gottesdienst auf dem Reiterhof Breer

Werne. Vor 30 Jahren wurde Pater Tobias in der Prämonstratenser Abtei Hamborn zum Priester geweiht feierte. Die erste heilige Messe, seine Primiz, feierte er zwei...

Aktionsbündnis: „NRW blockiert Hilfe für andere Länder“

Werne/ NRW. Das Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ setzt sich für eine Altschulden-Regelung ein und kritisiert in einer Medienmitteilung zur Kommunalkonferenz im April,...