Samstag, April 20, 2024

Kabelfehler: Sieben Häuser am Ambrosiusweg ohne Strom

Anzeige

Werne. Am Freitagmorgen (30. April) hat ein Kabelfehler in sieben Häusern am Ambrosiusweg in Werne für einen Stromausfall gesorgt. Im Laufe des Tages werde der Strom wieder da sein, versicherte Katrin Frendo vom Versorger Westnetz auf Nachfrage von WERNEplus.

„Der Kabelmesswagen ist derzeit im Einsatz, um den Fehler exakt zu lokalisieren“, erklärte Katrin Frendo. Erst danach werde der Tiefbauer die Stelle frei legen und den Schaden reparieren, so die Westnetz-Sprecherin weiter.

- Advertisement -

In wenigen Stunden sei die Stromversorgung für die sieben betroffenen Häuser wieder gewährleistet, sagte Katrin Frendo abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...