Mittwoch, April 24, 2024

Klima-Demo: Auch Werner Gruppen wollen Zeichen setzen

Anzeige

Werne. Zwei Tage vor der Bundestageswahl findet am 24. September der Globale Klimastreik statt. Unter Federführung der Klimainitiative Natürlich!Werne werde auch in Werne ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz gesetzt.

„Natürlich!Werne ist eine engagierte Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern aus Werne, die gemeinsam für mehr Klimaschutz in der Region eintreten. Die Auswirkungen des Klimawandels sind schon jetzt sichtbar und spürbar und beeinflussen das Leben, wie wir es kennen, in nicht gekanntem Maße“, schreibt Sprecherin Uta Kurz über die Initiative.

- Advertisement -

Gemeinsam mit weiteren lokalen Gruppen wird Natürlich!Werne am 24. September dafür protestieren, dass es ein „Weiter wie bisher“ nicht geben darf und fordert eine nachhaltige Politik zur Eindämmung der Klimakrise.

Die Klima-Demo startet am 24. September um 13.30 Uhr auf dem Vorplatz des Bahnhofs Werne. Alle Menschen sind eingeladen, Teil dieser überparteilichen Demonstration zu sein und ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz zu setzen. Natürlich!Werne und weitere lokale Gruppen werden dort ein buntes und generationsübergreifendes Zeichen für das Klima setzen.

In Kooperation mit dem ADFC Werne geht es einer gemeinsamen Fahrradtour um 14.30 Uhr nach einem Zwischenstopp in Lünen weiter nach Dortmund. Alle, denen der ganze Weg mit dem Fahrrad von Werne nach Dortmund zu weit ist, können entweder bis Lünen mit dem Zug fahren um sich dort der Fahrraddemo anzuschließen oder aber mit dem Zug um 15.05 Uhr von Werne nach Dortmund fahren. Ziel für ist die große Kundgebung auf dem Hansaplatz in Dortmund.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...

Besonderer Hingucker für mehr Sicherheit im Verkehr

Werne. Insgesamt hat es im Jahr 2023 rund 640.000 Verkehrsunfälle auf nordrhein-westfälischen Straßen gegeben. Bei einer Aktion auf dem nordwestlichen Hügel im Kamener Kreuz...