Donnerstag, Februar 29, 2024

Kolping hilft Flutopfern

Anzeige

Werne. Viele Menschen haben alles verloren, ihre Existenz ist zerstört. Viele trauern um Angehörige und Nachbarn, die in der Flut umgekommen sind. Die Kolpingsfamilie hat beschlossen, bedürftigen Familien aus dem Topf der Familienhilfe zu helfen.

Dazu gehen direkt 1.000 Euro je zur Hälfte an die Kolpingsfamilien Ahrweiler und Eschweiler. Die Kolpingschwestern und Kolpingbrüder entscheiden vor Ort über eine sinnvolle Verwendung.

- Advertisement -

Gleichzeitig kann jeder diese Aktion durch eine Spende unterstützen. Diese wird 1:1 an die benannten Kolpingsfamilien weitergeleitet.

Bereits beim durchgeführten Kolping-Café im Klostergarten konnten zusätzlich 700 Euro entgegengenommen werden – weitere Spenden sind bereits eingegangen. Wer also mithelfen möchte – dies gilt auch für Nichtmitglieder – kann eines der folgenden Konten für seine Spende nutzen.

Die SPENDENKONTEN der Kolpingsfamilie Werne sind:

bei der Sparkasse an der Lippe, IBAN DE 95 4415 2370 0000 0159 58 oder

bei der Volksbank Kamen-Werne, IBAN DE 19 4436 1342 0060 4971 00

Bitte als Stichwort: FLUTOPFERHILFE KOLPING WERNE angeben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Musikalische Lesung zum Frauentag: „Keine Angst vor Virginia!“

Werne. Das Duo SprachMelodie bereichert den Internationalen Frauentag in Werne am Freitag, 8. März, mit der musikalischen Lesung „KEINE ANGST VOR VIRGINIA!“. Bücher Beckmann...

Termine des Sozialverband VdK OV Werne im März stehen fest

Werne. Der Sozialverband VdK Ortsverband Werne bietet auch im März 2024 Termine für allgemeine Sozialberatungen an. Während des Termins können unter anderem Schwerbehindertenangelegenheiten incl....

Familiengottesdienst – Sonntagsausklang – Weltgebetstag

Werne. Im Familiengottesdienst in der Kirche Maria Frieden heißt es am 3. März um 10.00 Uhr „Hab Mut etwas zu verändern!“ Es spielt die...

LiSe eG 2024: Bürgerenergie vom Mietdach in Werne und Overberge

Werne. Die erste Photovoltaik-Anlage der LiSe-Bürger-Energie-Genossenschaft (LiSe eG) in der Region Lippe-Seseke soll auf dem Satteldach des Vereinsheims des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen an der...