Mittwoch, Mai 22, 2024

Kolping-Jugend bietet wieder Weihnachtsbäume an

Anzeige

Werne. Die Mitglieder der Kolping-Jugend bieten am Samstag, 11. Dezember, ab 10 Uhr für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt frisch geschlagene Nordmanntannen an – natürlich aus dem Sauerland und in allen Größen und zu fairen Preisen.

Der Erlös des Weihnachtsbaumverkaufs ist für die Organisation des nächsten Zeltlagers der Kolping- und Klosterjugend vorgesehen.

- Advertisement -

Die Bäume werden auf Wunsch direkt bis vor die Haustür gebracht. Dies gilt sowohl für die vorbestellten als auch für die am Verkaufstag ausgesuchten Exemplare. Der Präsenzverkauf findet in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Kolpinggarten, sondern im Innenhof des Kapuzinerklosters statt. Es gilt die 3G-Regel.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Mann entblößt sich vor Frau am Kanal – Polizei erhofft sich Hinweise

Bergkamen/Rünthe. Eine 29-jährige Bergkamenerin war am Dienstag (21.05.2024) gegen 14.30 Uhr auf ihrem E-Scooter von der Arbeit in Werne in Richtung Rünthe unterwegs, als...

Berufskolleg Werne – Grüße aus Österreich

Werne. Im Rahmen des breitgefächerten Austauschprogramms Erasmus+ am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg in Werne weilt zur Zeit eine 16-köpfige Schülergruppe aus dem Bereich der Berufsfachschule Farb- Raumgestaltung...

„Wernutopia“ findet auch 2024 statt – Zirkus in den Herbstferien entfällt

Werne. Trotz städtischer Haushaltssorgen wird am Sommerferienprogramm "Wernutopia" nicht gerüttelt. Dagegen findet das Zirkusprojekt in den Herbstferien nicht statt. Doch im Jugendhilfe-Ausschuss stellten die...

Neuer Ausbildungsgang Mechatronik am Berufskolleg Werne

Werne. Die duale Ausbildung zum Mechatroniker oder zur Mechatronikerin soll in Werne ab 2025 möglich werden. Dank der Initiative lokaler Unternehmen, der Wirtschaftsförderung Werne...