Montag, Februar 26, 2024

Kolping lädt zur letzten Radtour 2021 und Kleidersammlung ein

Anzeige

Werne. Zum letzten Mal in 2021 treffen sich Interessierte zur monatlichen Radtour der Kolpingsfamilie am Montag, 4. Oktober. Start ist um 17 Uhr ab Kolpinggarten an der Wienbrede.

Das Team um Cäcilia Abdinghoff hat eine Fahrt ausgearbeitet, die rund um Werne führt und an diesem Tag ca. 20 Kilometer lang sein soll. Der Abschluss ist in einer heimischen Gaststätte nach aktuellen Corona-Regeln vorgesehen.

- Advertisement -

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmer werden gebeten, sich nach Möglichkeit mit einem Helm zu schützen.

Kolping sammelt wieder Gebrauchtkleider, Handys und Tablets

Die Kolpingsfamilie teilt mit, dass die nächste Gebrauchtkleidersammlung am Samstag, 2. Oktober, stattfindet. Das Team nimmt von 9 bis 12 Uhr an der Rückseite des Kolpinghauses an der Wienbrede gebrauchte Kleidung, Bettwäsche, Schuhe, Handys und Tablets entgegen. Die Kleidung sollte entsprechend verpackt sein – die Schuhe an den Schnürsenkeln verbunden.

Der besondere Service: Größere Kleidermengen werden nach telefonischer Rücksprache direkt von zuhause abgeholt. Als Ansprechpartner steht Josef Gärtner unter Telefon 02389 531947 zur Verfügung. Die Kolpingbrüder sind am Sammeltag unter Telefon 0152 23075098 erreichbar.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Versuchte Tötung in Dortmund: Mann aus Werne verhaftet

Dortmund/Werne. In der Nacht von Freitag auf Samstag (24.02.2024) kam es gegen 1.30 Uhr auf Höhe des Nordausgangs des Hauptbahnhofs in Dortmund zu einem...

Frauentag: Märchenabend in der Fabi – Hexe oder Heilige?

Von Constanze Rauert Werne. Frauen sind vielschichtig. Das belegen Alltag und Märchenwelt gleichermaßen. Für den Internationalen Frauentag haben die Märchenerzählerinnen Mechthild Blind und Reinhild Niehues...

Rückblick in der VHS: Die ersten Frauen im Deutschen Bundestag

Werne. Der Internationale Frauentag ist nicht mehr weit und die VHS lädt bereits am Donnerstag, 29. Februar, ab 18.30 Uhr alle Interessenten in die...

Assisi-Wallfahrt mit Kapuzinerpater Norbert

Werne. Assisi in Umbrien ist die Stadt des heiligen Franziskus und der heiligen Klara. Vor über 800 Jahren haben sie dort gelebt. Von ihnen...