Samstag, Juni 22, 2024

Kurz notiert: „Reise“ ins Mittelalter, Garten bewässern und Schützentreff

Anzeige

Werne. Ein mittelalterliches Spektakulum fand im Seniorenzentrum „Freiherr-vom-Stein-Straße“ in Werne statt. Zum diesjährigen Sommerfest zum Thema Mittelalter verkleideten sich die Mitarbeiter unter anderem als Burgfräulein, Magd und Stadtschreiber.

Bei bestem spätsommerlichem Wetter versammelten sich die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie Mitarbeiter auf der Dachterrasse um gemeinsam zu feiern.

- Advertisement -

Neben anderen kleineren Unterhaltungspunkten sorgte ein Gaukler mit Musik, Jonglage und Zauberkunst für ausgelassene Unterhaltung bei den anwesenden Seniorinnen und Senioren.

Online-Service zum Thema Gartenbewässerung

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass es ab sofort möglich ist, online die Berücksichtigung des Wasserverbrauchs für die Gartenbewässerung zu beantragen sowie den entsprechenden Zählerstand zu übermitteln. Dieser muss jährlich spätestens bis zum 15. November gemeldet werden. Auf der Homepage der Stadt Werne (www.werne.de – Stichwort: Gartenbewässerung) finden sich die entsprechenden Informationen und Eingabeformulare.

Generalversammlung Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel

Der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel e. V. lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung am Sonntag, 31. Oktober, ab 19.30 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus in Horst ein. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Zur Versammlung wird ein Imbiss gereicht.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Gersteinwerk Stockum: Abrissbagger Wegbereiter zum Energiestandort

Werne. Der Abriss von mehr als 40 Nebenanlagen und Gebäuden des Gersteinwerks Stockum soll den Boden bereiten für dessen Wandel vom ehemaligen Steinkohlekraftwerk zum...

„All For Goods“ begeistert auf der IdeenExpo in Hannover

Werne. Die Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums, "All For Goods eSG", hat erfolgreich an der IdeenExpo Hannover 2024 teilgenommen. Auf Einladung des Genoverbands und gemeinsam mit...

Hoffnungsvoll und seelenschwer – Ausstellung in Hospizräumen

Werne. Hoffnungsvoll & seelenschwer – dies ist der Titel einer Wanderausstellung über das Leben, das Sterben und die Trauer, die aktuell in den Räumen...

LWL unterstützt Freilichtbühne – 15.000 Euro für LED-Scheinwerfer

Dortmund/Westfalen/Werne (lwl). Mit 175.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 16 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen - Region Nord mit...