Sonntag, Juni 23, 2024

Masken-Verweigerer aus Kamen tritt und spuckt nach Einsatzkräften

Anzeige

Werne. Ein Randalierer hat am Dienstagmittag (16.11.2021) in Werne für einen Polizeieinsatz gesorgt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Der 33-Jährige hatte sich gegen 13 Uhr in einem Supermarkt am Konrad-Adenauer-Platz aufgehalten und sich geweigert, eine Maske aufzusetzen. Als er aufgefordert wurde, die Filiale zu verlassen, schrie er herum.

- Advertisement -

Gleich mehrere Mitarbeiter brachten den stark alkoholisierten Mann nach draußen. Dort nahmen ihn alarmierte Einsatzkräfte der Polizei bereits in Empfang.

Nachdem er sich wiederholt weigerte, einem Platzverweis nachzukommen, beabsichtigten die Polizeibeamten, den Kamener mit zur Wache zu nehmen. Daraufhin wurde der 33-Jährige immer aggressiver und warf den Einsatzkräften ein Akkordeon vor die Füße. Die Polizeibeamten brachten den Randalierer zu Boden und legten ihm Handfesseln an. Dabei trat und spuckte er nach ihnen.

Der Mann wurde dem Polizeigewahrsam in Kamen zugeführt. Gegen ihn läuft nun ein Ermittlungsverfahren.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

VHS im Sommer: Bildungsurlaub „Stressbewältigung“ und Astronomie

Werne. Die Volkshochschule (VHS) Werne bietet Bildungsurlaub „Stressbewältigung“: An vier Vormittagen, Dienstag, 27. August bis Freitag, 30. August, jeweils von 8.30 bis 13 Uhr,...

Gottesdienst zur Einstimmung auf Wallfahrt am Sonntag

Werne. Zur Einstimmung auf die Fusswallfahrt laden die Kapuziner und der Wallfahrtsausschuss am kommenden Sonntag (23.06.2024) um 19.30 Uhr zum Gottesdienst in die Klosterkirche...

Eigenes Ladenlokal für „Alle gemeinsam, keiner einsam“

Werne. Am Freitag, 22. Juni, lud das Team von „Alle gemeinsam, keiner einsam e. V.“ Bürger und Sponsoren feierlich zur Neueröffnung am Roggenmarkt 30...

Luitger Honé geht in den Ruhestand: 50.000 Menschen tief in die Augen geschaut

Werne. Dr. med. Luitger Honé hat in den vergangenen drei Jahrzehnten vielen Menschen tief in die Augen geschaut. Der Mediziner schätzt, mit Blick auf...