Dienstag, Juli 16, 2024

Mit Herz und Nähe da: „Apotheke am Solebad“ feiert 20-Jähriges

Anzeige

Werne. Die „Apotheke am Solebad“ war heute (6. November) vor 20 Jahren eine der ersten Mieterinnen im neuen Salinenparc an der Steinstraße in Werne. Der runde Geburtstag wird ab Montag gebührend gefeiert.

Gisela Matlachowsky eröffnete die Apotheke mit fünf Mitarbeiterinnen von denen drei immer noch Teil des heutigen Teams sind: Sabine Wiens (PTA), Christina Schulze Berge (PTA) und Christiane Hinnemann (PKA).

- Advertisement -

„Die gute Atmosphäre im Team ist uns wichtig“, sagt Julia Matlachowsky, die im Januar 2013 die Apotheke von ihrer Mutter übernommen hat. „Die persönliche Beratung steht für uns alle an erster Stelle. Pharmazeutische Kompetenz, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Servicequalität bilden daher die Basis unserer Leistungen“, betont die Inhaberin.

Zum 20. Geburtstag warten ab der kommenden Woche eine 20%-Rabattaktion und eine kleine Aufmerksamkeit auf die Kunden der „Apotheke am Solebad“.

„Uns ist es wichtig, dass die Patienten uns vertrauen und sich mit allen Fragen rund um ihre Gesundheit in den besten Händen und kompetent beraten fühlen“, sagt Julia Matlachowsky.

Erst vor knapp einem Jahr feierten Julia Matlachowsky und ihr Team das 40-jährige Bestehen ihrer „Apotheke am Steinhaus“. Hier findet am kommenden Dienstag, 9. November, der jährliche Geräte-Prüftag statt, bei dem alle handelsüblichen Blutdruckmessgeräte getestet werden können. Bei Interesse können die zu prüfenden Geräte noch bis Montagabend in einer der beiden Apotheken abgegeben werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Worte im Fluss: Workshop für junge Literatur- und Lyrik-Enthusiasten

Werne. Wie gelingt es Autoren, uns in ihren Bann zu ziehen? Diese Frage mag auf den ersten Blick undurchsichtig erscheinen, doch es gibt einen...

Dr. Annika Roth leitet Fachbereich Gesundheit des Kreises Unna

Kreis Unna. Der Fachbereich Gesundheit (FB 53) des Kreises Unna hat eine neue Leitung: Dr. Annika Roth hat die Position seit dem 1. Juli...

Klaus Wortmann immer noch aktiv: „Animieren im Bad hält jung“

Werne. Vor zwölf Jahren ist Klaus Wortmann vom Beckenrand in den Vorruhestand gewechselt. Dreieinhalb Jahrzehnte war Wortmann zuvor als Schwimmmeister im Solebad Werne tätig....

Herbern: Kind und Auto zusammengestoßen

Werne/ Herbern. An der Rankenstraße in Herbern sind am Samstag (13.07.24) ein Auto und ein Kind zusammengestoßen. Gegen 17.55 Uhr querte eine Gruppe Kinder...