Dienstag, Juni 25, 2024

Offene Kirchen: Von Palmsonntag bis Ostermontag

Anzeige

Werne. Wie zu Weihnachten bietet die Evangelische Kirchengemeinde Werne wieder Offene Kirchen in der Auferstehungskirche Herbern und im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum Werne an.

Am Palmsonntag (28. März) und von Gründonnerstag (1. April) bis Ostermontag (5. April) sind die beiden Kirchen immer von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

- Advertisement -

Die Besucher können anhand von Stationen zum Entdecken und Mitmachen den Weg Jesu von dem Einzug in Jerusalem bis zur Begegnung mit dem Auferstandenen nacherleben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sozialverband VdK OV Werne bietet weitere Beratungen an

Werne. Im Juli bietet der Sozialverband VdK Ortsverband Werne weitere Termine für Sozialberatungen an. Diese finden am Dienstag, 2. Juli, ab 14 Uhr  und...

“School’s Out Festival“ an der MSS – Pro Talis lädt zum Kennenlernen ein

Werne. Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Das möchte die Marga-Spiegel-Schule (MSS) gebührend feiern und lädt am Samstag, 29. Juni, von 10 bis...

Verkehrsunfall mit zwei Pkw am Becklohhof – eine Person verletzt

Werne. Am Dienstagmorgen (25.06.2024) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 7.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Straße Becklohhof in Werne-Mitte alarmiert. Vor Ort bestätigte...

Werne und Nordkirchen feiern 25 Jahre Schnadegang

Werne. Die Heimatvereine Werne und Nordkirchen feierten am vergangenen Samstag (22.06.2024) gemeinsam das Jubiläum "25 Jahre Schnadegang Werne/Nordkirchen". Und die Erwartungen der Organisationsteams der beiden Vereine wurden...