Montag, Februar 26, 2024

Pedelecs waren seine Beute: Fahrraddieb jetzt verhaftet

Anzeige

Werne (ots). Ein zunächst unbekannter Täter hatte seit Mai 2021 im Stadtgebiet Werne vermehrt Pedelecs entwendet und an den Tatorten alte Fahrräder zurückgelassen. Nun meldet die Kreispolizeibehörde einen Fahndungserfolg.

Im Rahmen der Ermittlungen konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und nunmehr festgenommen werden, heißt es in der Mitteilung.

- Advertisement -

Der 25-jährige in Werne geborene Dieb hat keinen festen Wohnsitz. Er gestand in seiner Vernehmung 20 Taten. Ebenso gab er zu, dass er auch die zurückgelassenen, alten Fahrräder zuvor entwendet habe. Entsprechende Anzeigen dazu sollen aber nicht erstatten worden sein, so dass eine Zuordnung dieser zurückgelassenen Zweiräder derzeit nicht möglich ist.

Der Tatverdächtige befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Herren erobern Platz drei in der Handball-Bezirksliga zurück

Werne. Die Bezirksliga-Handballer des TV Werne haben sich im hart umkämpften Auswärtsspiel beim RSV Altenbögge-Bönen II knapp durchgesetzt und damit den dritten Tabellenplatz zurückerobert. Handball...

Lateinische Sprache auf der Bühne zu neuem Leben erweckt

Werne. „Alea iacta est” (Die Würfel sind gefallen), „Veni, vidi, vici“ (Ich kam, sah und siegte) und „Et tu, Brute“ (Auch du, mein Sohn...

Schützenverein Frohsinn 07 wählt neue Führungsspitze

Werne. In einer atmosphärischen Versammlung wählte der Schützenverein Frohsinn 07 am vergangenen Wochenende seine neue Führungsspitze.Unter der Leitung des scheidenden Gremiums begann die Versammlung...

Versuchte Tötung in Dortmund: Mann aus Werne verhaftet

Dortmund/Werne. In der Nacht von Freitag auf Samstag (24.02.2024) kam es gegen 1.30 Uhr auf Höhe des Nordausgangs des Hauptbahnhofs in Dortmund zu einem...