Mittwoch, April 17, 2024

Pedelecs waren seine Beute: Fahrraddieb jetzt verhaftet

Anzeige

Werne (ots). Ein zunächst unbekannter Täter hatte seit Mai 2021 im Stadtgebiet Werne vermehrt Pedelecs entwendet und an den Tatorten alte Fahrräder zurückgelassen. Nun meldet die Kreispolizeibehörde einen Fahndungserfolg.

Im Rahmen der Ermittlungen konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und nunmehr festgenommen werden, heißt es in der Mitteilung.

- Advertisement -

Der 25-jährige in Werne geborene Dieb hat keinen festen Wohnsitz. Er gestand in seiner Vernehmung 20 Taten. Ebenso gab er zu, dass er auch die zurückgelassenen, alten Fahrräder zuvor entwendet habe. Entsprechende Anzeigen dazu sollen aber nicht erstatten worden sein, so dass eine Zuordnung dieser zurückgelassenen Zweiräder derzeit nicht möglich ist.

Der Tatverdächtige befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

„Very British“: Kammerchor Haltern in St. Christophorus zu Gast

Werne. Auf Einladung der Stiftung Musica Sacra Westfalica ist am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr der Kammerchor Haltern zu Gast in der Werner...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...