Samstag, April 20, 2024

Pkw im Vollbrand: Feuerwehr Werne rückt am Samstag aus

Anzeige

Werne. Ein Pkw brannte am Samstagnachmittag auf der Nordlippestraße am Ende der Autobahnbrücke. Die Löschgruppe Holthausen und der Löschzüg Stadtmitte wurden um 13.20 Uhr alarmiert.

„Die Insassen des Autos konnten sich zum Glück noch rechtzeitig aus dem Auto befreien und wurden bereits vom Rettungsdienst betreut“, schilderte Feuerwehrmann Robin Nolting. Die Besatzung des ersteintreffenden Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs setzte den Verteiler sowie das erste C-Rohr, um mit der Brandbekämpfung zu beginnen. Zudem sicherten die Kameraden die Straße gegen den fließenden Verkehr.

- Advertisement -

Ein Trupp nahm die Brandbekämpfung unter umluftunabhängigen Atemschutz mittels des ersten C-Rohrs vor. „Da bei einem Pkw-Brand eine enorme Hitze entsteht, wurde dem Löschwasser im Verlauf der Brandbekämpfung durch den festeingebauten Schaumtank des Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs Schaummittel zugeführt. Dies sorgte dafür, dass das Feuer erstickt wurde und zeitgleich auch die Autoteile gekühlt wurden, um die Temperatur zu senken“, so Robin Nolting.

Der Einsatz für 22 Kräfte mit fünf Fahrzeugen war gegen 14.45 Uhr für die Feuerwehr Werne beendet. Ebenfalls vor Ort waren die Polizei, der Rettungsdienst, das Ordnungsamt der Stadt Werne und das Umweltamt des Kreises Unna.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....