Donnerstag, April 18, 2024

Schnee deckt Werne zu – wenn auch nur für ein paar Stunden

Anzeige

Werne. Der erste Schnee in Werne – so schnell, wie er gekommen war, so schnell war er auch wieder weg. Die wenigen Stunden nutzten kleine und große Menschen mit der weißen Pracht aber aus.

Am Samstagabend kündigte sich der Schnee mit kleinen Flocken schon an. Und tatsächlich lag am frühen Sonntagmorgen (17. Januar) eine zarte Schicht über der Lippestadt. Hundeliebhaber, die früh mit ihrem Vierbeiner raus mussten, entdeckten den ersten Schnee des Winters 2020/21 in Werne wahrscheinlich als Erste. Die jüngeren Hunde schnappten lustig nach den unbekannten Flöckchen.

- Advertisement -
Am Dornberg war sogar ein bisschen Schlittenfahren möglich. Foto: Nicole Zöllner

Auch die Kinder waren schnell auf den Beinen. Für kleine, manchmal auch etwas größere Schneemänner oder -frauen reichte der Schnee allemal. Zum Schlittenfahren lagen doch an den meisten Stellen zuwenige Zentimeter. Am Dornberg und anderen Orten kam aber doch etwas Rodelstimmung auf. Wer wollte da schon nach Winterberg?

Wie von den Meterologen angekündigt, schmolz das Winterwunderland mit den steigenden Temperaturen schnell dahin. Das war’s dann vorerst wieder mit Schneeballschlachten, Spaziergängen im Schnee oder Schlittenfahrten … .

Schnee auf den Dächern der Stadt – ein seltenes, aber schönes Bild. Foto: Kreativshooting/Thomas Schütte
Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Sommer- und Kinderschützenfest stehen in Horst auf dem Programm

Horst. Am Samstag (20.04.2024) ab 19.30 Uhr lädt der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel alle Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst zur...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...