Mittwoch, Juli 24, 2024

Stadtbücherei Werne öffnet am 16. März wieder

Anzeige

Werne. Ab Dienstag, 16. März, öffnet die Stadtbücherei wieder ihre Türen zu den üblichen Zeiten.

Unter Beachtung der Schutz- und Hygienemaßnahmen sind vorerst nur Ausleihen und Rückgaben sowie Neuanmeldungen bzw. Verlängerungen der Ausweisgültigkeit möglich. Der Einlass in die Bibliothek erfolgt erst nach persönlicher Registrierung. Maximal zehn Kundinnen und Kunden dürfen sich zeitgleich in den Räumlichkeiten aufhalten, die Aufenthaltszeit ist auf höchstens 20 Minuten beschränkt. „Es empfiehlt sich daher, allein oder maximal zu zweit zur Bücherei zu kommen. Das Tragen einer medizinischen Maske sowie eine Desinfektion der Hände sind erforderlich“, sagt Leiterin Gerlinde Schürkmann.

- Advertisement -

Die Nutzung der öffentlichen PCs, des Gamingbereiches im RePlay, des Kaffeeautomaten und des Lese- und Arbeitsraumes sind gegenwärtig nicht möglich.

Der späteste Rückgabetermin für die vor der Schließung im Dezember entliehenen Medien ist Samstag, 16. April 2021. Kundinnen und Kunden haben daher für die Rückgabe genügend Zeit. Angesichts der Menge der momentan entliehenen Medien empfiehlt es sich, nicht sofort in den ersten Öffnungstagen die Einrichtung am Moormannplatz aufzusuchen.

Das Büchereiteam bittet um Verständnis für die vorerst eingeschränkte Nutzung.

Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind: Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10-12 Uhr und 14-18 Uhr, Mittwoch von 14-18 Uhr und Samstag von 10-12 Uhr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Abenteuer für junge Entdecker in der Christlichen Gemeinde

Werne. Die Christliche Gemeinde in Werne lädt abenteuerlustige "Survival Kids" zwischen sechs und elf Jahren vom 5. bis 9. August 2024 zu einer Woche...

Zeltlager ist vorbei: Kolping- und Klosterjugend aus Bayern zurück

Werne. Nach zwei Wochen Zeltlager ging es am Montag (22.07.2024) für 52 Kinder und Jugendliche und über 20 Gruppenleitenden des Zeltlagers der Kolping- und...

Kurz notiert: Jakobus-Hochfest – Kulinarischer Abend der Landfrauen

Werne. Der Heilige Apostel Jakobus ist der besondere Schutzpatron der Pilgerinnen und Pilger. Der Förderverein Jakobsweg Werne e.V. feiert das Hochfest des Pilgerpatrons an...

Brocke-Brüder holen „kleine Goldmedaille“ bei Senioren-WM

Werne/Rom. Die Tischtennis-Weltmeisterschaft der Senioren in Rom endete mit einer großen Überraschung für die Sportler aus Werne. Die Brüder Axel und Martin Brocke gewannen...