Donnerstag, April 25, 2024

Unfall mit drei Pkw fordert drei Verletzte auf Selmer Landstraße

Anzeige

Werne (ots). Am Montagmorgen (22. Februar) wurden die Löschgruppe 2 aus Langern und der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne auf die Selmer Landstraße in Werne-Ehringhausen alarmiert. Dort hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet.

Aus bislang ungeklärter Ursache war es zu einem Auffahrunfall zwischen insgesamt drei Pkw gekommen. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. „Von uns wurde der Brandschutz sichergestellt“, erklärte Oberbrandmeister Tobias Tenk.

- Advertisement -

Durch den Aufprall lösten bei einem Fahrzeug die Airbags aus. Hier klemmten die Feuerwehrleute aufgrund der potenziellen Brandgefahr die Fahrzeugbatterie ab. Da be ieinem PKW die Ölwanne gerissen war, wurde dort eine Schuttmulde drunter gestellt, damit das restliche Öl nicht auf die Straße laufen konnte. Das schon ausgelaufene Öl wurde mittels Bindemittel abgestreut und wieder aufgenommen.

Für zwei Autos waren Abschleppfahrzeuge erforderlich, da diese nicht mehr fahrbereit waren. Für die Dauer von ca. 45 Minuten war die Selmer Landstraße voll gesperrt.

Im Einsatz waren 28 ehrenamtliche Kräfte mit sieben Fahrzeugen sowie die Polizei, der Rettungsdienst, Hubschrauber Christoph 8, der organisatorische Leiter Rettungsdienst (OrgL) und der Leitende Norarzt (LNA).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Autofahrer nimmt Mädchen auf Rad die Vorfahrt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Am Donnerstag (25.04.2024) kam es auf der Bahnhofstraße nahe der Marga-Spiegel-Sekundarschule in Werne zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde,...

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...