Montag, April 22, 2024

Volksbank spendet für digitale Technik am AFG

Anzeige

Werne. Wie in den vergangenen acht Jahren zeigte sich die Volksbank Kamen-Werne eG auch 2021 als verlässlicher Kooperationspartner des Anne-Frank-Gymnasiums Werne (AFG).

Die Genossenschaftsbank unterstützte das AFG nicht nur im Rahmen der Digitalisierung mit der Summe 2.000 Euro für die Beschaffung von iPads. Ferner kamen weitere 1.500 Euro hinzu, um die modernste digitale Messwerterfassung in den Naturwissenschaften weiter auszubauen, berichtete Maik Bäumer, Koordinator Digitalisierung, in einer Mitteilung für das Gymnasium.

- Advertisement -

Philipp Gärtner, Pressesprecher der Volksbank, lobte die innovative Kraft der Schule bei digitalen Prozessen und verwies darauf, wie wichtig das Erlernen digitaler Strategien für die Zukunft sei. Begeistert sei er, dass das AFG die Zertifizierung für das nationale Excellence-Netzwerk erfolgreich absolviert hat, hieß es in der Mitteilung.

Dazu beigetragen haben nicht nur die offenkundigen Kompetenzen der Schüler/innen im Umgang mit den iPads, sondern auch die Verknüpfungen der iPads mit weiteren modernen Geräten.

Mit der Spende der Volksbank Kamen-Werne eG kann der Aufbau eines Schülersatzes der hochmodernen LabQuest®-Geräte zur Messwerterfassung in der Chemie abgeschlossen werden. Zuvor hatten der Förderverein der Schule und der Fonds der chemischen Industrie mit Zuwendungen die Grundlagen dafür geschaffen haben.

Die langjährige Zusammenarbeit mit der Volksbank ist für Schulleiter Marcel Damberg ein wichtiger Baustein zur digitalen Transformation des Werner Gymnasiums.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...