Freitag, Mai 24, 2024

Vollsperrung der Lippebrücke beeinträchtigt jetzt den Busverkehr

Anzeige

Werne/Rünthe. Der Countdown für die Verschiebung der Lippebrücke läuft. Dadurch ergeben sich jetzt Änderungen am Busfahrplan, denn die Busnutzer müssen ein Stück des Weges zu Fuß absolvieren.

Um die neue Lippebrücke zwischen Rünthe und Werne an ihren endgültigen Standort zu verschieben, wird die B233 von Donnerstag, 12. August, 18 Uhr bis Mittwoch, 18. August, 5 Uhr voll gesperrt.

- Advertisement -

Bereits seit Anfang Juli ist die Brücke für die meisten Verkehrsteilnehmenden gesperrt, lediglich Einsatzfahrzeuge und Busse durften die Brücke während der laufenden Arbeiten über eine Fahrspur passieren. Das ist ab Donnerstag mit Beginn der Sperrung nicht mehr möglich.

Die Busse S81, R81 und R82 in Richtung Werne fahren planmäßig bis zur Lippebrücke in Rünthe. Dort enden die Fahrten. Die Haltestelle „Wichernstraße“ entfällt. Fahrgäste können die Lippe über die Fußgängerbrücke überqueren und dort die Fahrt fortsetzen.

Abfahrt nach Werne später als sonst
In Werne fahren die Busse der R81, R82 von der Lippebrücke in Richtung Innenstadt einige Minuten später. Die Linie S81 entfällt in Werne. Die Busse der R81 und R82 von Werne in Richtung Bergkamen enden an der Lippebrücke. Die N11 und D86 haben zudem geänderte Fahrzeiten, informiert die VKU.

Im Rahmen der Vollsperrung wird die Brücke verschoben und an die Straße angeschlossen, sodass der Verkehr im Anschluss ab Mittwoch wieder auf zwei Fahrstreifen die Lippe überqueren kann.

Eine Übericht über alle Änderungen im Zeitraum der Sperrung hat die VKU übersichtlich zusammengefasst: https://www.fahrtwind-online.de/fileadmin/startseite_vku/fahrtwind/aktuelles/sperrung_lippebruecke-1.pdf

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...