Mittwoch, Mai 29, 2024

Wallfahrt Werne – Werl findet in diesem Jahr wieder statt

Anzeige

Werne. Sie stand lange auf der Kippe. Im vergangenen Jahr fiel die Wallfahrt von Werne nach Werl der Corona-Pandemie zum Opfer. Doch 2021 kann sie stattfinden.

Die Wallfahrtsleitung gab für den 14. und 15. August jetzt „grünes Licht“ für die Wallfahrt, an der sich bekanntlich zahlreiche Werner Bürgerinnen und Bürger beteiligen.

- Advertisement -

Am kommenden Sonntag, 18. Juli, findet ab 9.30 Uhr im Klosterhof ein Gottesdienst als Einstimmung auf die Wallfahrt 2021 statt.

Der Gottesdienst steht unter dem Leitwort: „Atme in uns Heiliger Geist“. Die Predigt wird Pia Gunnemann halten.

Weitere Informationen zum Ablauf der Wallfahrt folgen in den nächsten Tagen, teilen die Organisatoren mit.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Landrat vor Ort: Zehn Termine – Auftakt in Werne

Werne/Kreis Unna. Landrat Mario Löhr pflegt gern den persönlichen Austausch und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Deshalb lädt er auch in diesem...

AFG-Musikabend „SixToQ“ – Junge Musiker begeistern das Publikum

Werne. Zwei Wochen nach dem erfolgreichen Musikabend „Fünfer On Stage“ ist am 16. Mai nun auch der großartige Musikabend für die Stufen 6 bis...

Auf der Erfolgswelle: Hockey United Werne im Mai mit Top-Leistungen

Werne. Zum zweiten Mal absolviert der Verein Hockey United Werne eine Feldsaison. Aktuell schlagen sich sowohl der Nachwuchs als auch die "alten Hasen" überraschend...

Unbekannte schlitzen Lkw-Plane auf und erbeuten Diebesgut in Werne

Werne. Ein auf dem Autohof Werne an der Nordlippestraße geparkter Lkw ist in der Nacht von Sonntag (26.05.2024) auf Montag (27.05.2024) zwischen 22 und...