Samstag, April 20, 2024

Wassereinbruch bei Herrenmoden Schmersträter in Werne

Anzeige

Werne. Am Dienstagmorgen, 16. Februar, wurder der Löschzug 1 Stadtmitte durch das Ordnungamt zum Ladenlokal Herrenmoden Schmersträter in die Bonenstraße gerufen. Passanten hatten die Polizei gerufen, da ein von Außen ersichtlicher Wasserschaden in einem Laden eingetreten war.

Das verständigte Ordnungsamt alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Vor Ort konnte der Eigentümer erreicht werden. Das durch einen Defekt einlaufende Wasser konnte durch eine Fachfirma gestoppt werden. Es war kein Eingreifen der Feuerwehr nötig.

- Advertisement -

Im Einsatz waren sechs Feuerwehrleute mit einem Fahrzeug. Außerdem beteiligt waren die Polizei und das Ordnungsamt der Stadt Werne.

Über die Höhe des entstandenden Schadens an Ware und Inventar will Inhaber Christof Schmersträter erst nach Rücksprache mit der Versicherung Auskunft geben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....