Sonntag, April 21, 2024

AFG-Lateingruppen auf den Spuren römischer Legionäre

Anzeige

Werne. Die zwei Lateingruppen der Jahrgangsstufe 7 am Anne-Frank-Gymnasium machten sich kurz vor den Ferien gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Berendes und Frau Sonntag auf dem Weg nach Haltern, um im dortigen Römermuseum den Alltag römischer Legionäre kennenzulernen.

Unter ihrem Feldzeichen, dem Adler, waren die Römer von ihrem damaligen Lager Aliso unterwegs, um Germanien zu erobern. Wie haben sie gewohnt, gehandelt, gekämpft? Was waren ihre Gründe? Die Antworten auf diese und andere Fragen fanden die Schülerinnen und Schüler bei ihrer interessanten Führung und lernten anhand kleiner praktischer Aufgaben den Legionärsalltag in Germanien kennen.

- Advertisement -

Zum Abschluss durften alle Schülerinnen und Schüler  einen Lederanhänger mit einem römischen Motiv prägen, wie ihn auch die römischen Legionäre als Erkennungsmarke um den Hals trugen.

Neben dem Museum wurden natürlich auch das rekonstruierte Westtor und Teile der Holz-Erde- Mauer besichtigt, wobei die römische Handwerks- und Vermessungstechnik besonders eindrucksvoll begreifbar wurde.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Lesetipp der Woche: Geschichte über Trauer und den Trost der Erinnerung

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Das Geschenk des Elefanten - in lieber Erinnerung an...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...