Dienstag, April 16, 2024

AFG Werne: Schulsieger des Vorlese-Wettbewerbs gekürt

Anzeige

Werne. Im Rahmen des Vorlesewettbewerbs wurde am Freitag (09.12.2022) die Schulsiegerin für das Anne-Frank-Gymnasiumgekürt.

Lia Bilitz (6b) überzeugte die Jury, bestehend aus den Deutschlehrerinnen und -lehrern Anika Osthoff, Christina Buttkereit und Patrick Kaschuba, durch ihre gelungene Leistung. Die Gewinnerin las zunächst aus J. K. Rowlings „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ vor und musste dann einen weihnachtlichen Fremdtext lesen.

- Advertisement -

Den zweiten und dritten Platz nahmen Sophie Mryka (6c) und Cemre Özbek (6a) ein. Allen Gewinnerinnen wurde ein Büchergutschein von Bücher Beckmann überreicht. Lia Bilitz wird als Siegerin das AFG nun am Kreisentscheid vertreten.

Das Vorlesen findet jährlich und in den sechsten Klassen statt. Pandemiebedingt musste dieses Ereignis jedoch in den letzten Jahren ausfallen, umso schöner war es, dass dieser Wettbewerb wieder stattfinden konnte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Angebranntes Essen auf dem Herd: Feuerwehr eilt zur Vinzenztraße

Werne. Ein ausgelöster Rauchmelder in der Vinzenzstraße alarmierte den Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne am Montagmittag (15.04.2024) um 11.30 Uhr. Bewohner des Mehrfamilienhauses...

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...