Samstag, Juni 22, 2024

Aktion #Kopfentscheidung der Polizei: Fahrradhelme schützen

Anzeige

Kreis Unna. Prominente, Bürgermeister, Rettungskräfte – viele Menschen aus dem Kreis Unna unterstützen die Polizei bei ihrer Fahrradhelm-Aktion #Kopfentscheidung.

Ab Freitag (16.09.2022) spielt die Kreispolizeibehörde Unna über ihre Social-Media-Kanäle wöchentlich ein Video aus, in dem die Beteiligten aus allen Kommunen des Kreises Unna auf die Wichtigkeit eines Fahrradhelms im Straßenverkehr hinweisen.

- Advertisement -

Hintergrund dieser Aktion ist eine deutschlandweite Challenge, an der im Juli 2022 zahlreiche Polizeibehörden aus mehreren Bundesländern mitgewirkt haben – unter anderem die Kreispolizeibehörde Unna.

„Im vergangenen Jahr verunglückte statistisch alle zwei Tage ein Radfahrender im Kreis Unna. Die Zahl der Pedelecfahrenden, die in einen Verkehrsunfall verwickelt waren, ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den Stellenwert des Helmtragens hervorzuheben – denn dieser kann Leben retten“, betont Polizeihauptkommissar Bernd Pentrop, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kreispolizeibehörde Unna. „Wir freuen uns über die breite Unterstützung der Menschen, die sich mit ihren wichtigen Botschaften in unseren Videos an die Bevölkerung wenden.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...

Gersteinwerk Stockum: Abrissbagger Wegbereiter zum Energiestandort

Werne. Der Abriss von mehr als 40 Nebenanlagen und Gebäuden des Gersteinwerks Stockum soll den Boden bereiten für dessen Wandel vom ehemaligen Steinkohlekraftwerk zum...

„All For Goods“ begeistert auf der IdeenExpo in Hannover

Werne. Die Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums, "All For Goods eSG", hat erfolgreich an der IdeenExpo Hannover 2024 teilgenommen. Auf Einladung des Genoverbands und gemeinsam mit...