Sonntag, April 14, 2024

Auto-Unfall auf der B54: 46-Jährige verletzt sich schwer

Anzeige

Werne. Am Dienstagabend (20.12.2022) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte zu einem Verkehrsunfall auf der Münsterstraße (B54) in Werne alarmiert.

Die Einsatzstelle befand sich kurz vor der Grenze zum Kreis Coesfeld. Vor Ort waren aus bislang ungeklärter Ursache zwei Pkw frontal ineinander gefahren.

- Advertisement -

„Zum Glück war keine Person im Auto eingeschlossen oder eingeklemmt. Der Rettungsdienst versorgte bereits die Patienten“, schilderte Robin Nolting, Sprecher Feuerwehr, die Situation.

Laut der Polizei fuhr eine 70-jährige Wernerin gegen 18.10 Uhr auf der Münsterstraße aus Richtung Herbern in Richtung Werne und wollte nach links in den Hagenbuschweg abbiegen. Sie ordnete sich nach links ein und fuhr bereits weit vor der Einmündung auf die Gegenfahrbahn, wo ihr eine 46-jährige Aschebergerin entgegen kam. Die Fahrzeuge prallten frontal ineinander, ein hinter der Aschebergerin fahrender Pkw konnte gerade noch rechtzeitig abbremsen.

Die 70-Jährige wurde leicht, die 46-Jährige schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 16.000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Münsterstraße komplett gesperrt werden.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und leuchtete diese aufgrund der Dunkelheit und der Witterungsverhältnisse mit dem Lichtmast des Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs aus.

Ebenfalls wurde durch einen Trupp der zweifache Brandschutz mit einem Pulverlöscher sowie der Schnellangriffsleitung sichergestellt. Die Batterien der beiden verunfallten Fahrzeuge wurden vorsorglich abgeklemmt.

Im Einsatz waren 29 Kräfte mit sechs Fahrzeugen, zwei Rettungswagen und der Notarzt aus Werne sowie die Polizei.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Heimatverein: Schloss Nordkirchen und Hof Jücker sind Ziele

Werne. Der Heimatverein Werne kündigt seine nächsten beiden Veranstaltungen an. Es geht zum Schloss Nordkirchen. Außerdem steht der Besuch auf dem Hof Jücker auf...

„Gärtnerei Stadtgemüse“: MdB Anne Spallek lobt engagiertes Trio

Werne. Eine erstklassige Qualität haben sie zu bieten, die Ringelrübchen, die Laurin Liekenbrock aus der Erdmiete holte, wo das edle Gemüse überwinterte. Wer sie...

LippeBaskets Werne erst mit Startproblemen, dann aber souverän

Werne. Die LippeBaskets Werne sind mit einem Sieg aus der Osterpause gekommen und festigten den zweiten Tabellenplatz. Nur noch zwei Partien stehen in dieser...

Chor- und Instrumentalmusik von Bach bis Rutter in der Luther-Kirche

Werne. Die evangelische Kirchengemeinde Werne lädt am Sonntag (28.04.2024) wieder zum Evensong in die Martin Luther-Kirche ein. Der Chor Vocapella, das Jamulusquartett (Ulla Kirchhoff, Heiko...