Dienstag, Juni 18, 2024

Birke droht in Haus zu stürzen: Feuerwehr Werne sperrt Gärten

Anzeige

Werne. Der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne eilte am Sonntagmittag (06.02.2022) zur Horster Straße. Dort drohte eine Birke auf ein Einfamilienhaus zu stürzen.

Die Erkundung bestätigte, dass eine von zwei Birken in einem privaten Garten, vermutlich durch eine Böe umgeworfen wurde. Diese Birke richtete nur Sachschaden in zwei Gärten an. Beim zweiten noch stehenden Baum stellte die Wehr die Standsicherheit in Frage.

- Advertisement -

Der Einsatzleiter entschied in Absprache mit dem Eigentümer, den Bereich der Gärten zu sperren. Der ebenfalls noch recht böige Wind, der eine zusätzliche Gefahr für die Feuerwehrleute darstellte, untermauerte diese Entscheidung.

Mehrere Trupps sperrten mit Flatterband mit ständiger Sicht auf den besagten Baum die betroffenen Gärten ab und wiesen die angrenzenden Bewohner auf die Gefahr hin. Ein Nachbar brachte noch unter Aufsicht seine Tiere in Sicherheit.

Weil nun keine akute Gefahr mehr bestand, wurde die Feuerwehr nicht weiter tätig. Mit dem Hinweis, kurzfristig ein örtliches Unternehmen für eine Fällung zu beauftragen, übergab die Wehr dem Eigentümer die Einsatzstelle.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ukraine-Krieg: Bund und Land helfen bei Kosten für Asyl-Leistungen

Werne. Den überplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz im Jahr 2023 in Höhe von rund 306.350 Euro und deren Deckung durch Mittel von...

Kreisverkehr im Gewerbegebiet wird halbseitig gesperrt

Werne. Momentan findet der Endausbau der Raiffeisenstraße im Gewerbegebiet Wahrbrink-West (bei Amazon) statt. Darüber informiert Dr. Tobias Gehrke, Leiter des Kommunalbetriebs Werne (KBW), in...

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...