Montag, Juni 17, 2024

Bürgerschützen wählen, ehren und freuen sich auf ihr Fest 2023

Anzeige

Werne. Bei der Generalversammlung des Bürger-Schützenvereins Werne am vergangenen Samstag (5. November) im Pfarrheim Maria Frieden standen Vorstandswahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung.

Vorsitzender Tobias Ogonek freute sich über 80 Vereinsmitglieder. Besonders positiv konnte die Aufnahme von 13 neuen Mitgliedern im vergangenen Jahr verkündet werden. Das zeige, dass der Schützenverein immer noch attraktiv sei und dem Mitgliederschwund erfolgreich entgegen gewirkt werden könne, hieß es sinngemäß.

- Advertisement -

Nach dem Verlesen des Protokolls der letztjährigen Generalversammlung, wurde den Verstorbenen gedacht, die der Verein im letzten Geschäftsjahr verloren hat. Anschließend folgten die Jahresberichte und die einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Die Vorstandsmitglieder wurden in ihren Aufgaben allesamt bestätigt und wiedergewählt. Lediglich der Kassenprüfer Marco Klaus schied turnusmäßig aus. So wurde Marion Biegel von der Versammlung als neue Kassenprüferin für die nächsten zwei Jahre bestimmt.

Auf dieser Versammlung konnten sich viele Schützen über Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaften freuen. Aus der Hand von Tobias Ogonek und dem Oberst Michael Biermann wurden folgende Schützen geehrt.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

Michael Biegel, Christel Budde, Holger Fränzer, Frank Hofmann, Björn Ibrahim, Alfred Rohrkamp, Bernd Wleklinski

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

Faouzi Ben Salah, Hugo Bömken, Anna-Elisabeth Kroes, Heinrich Spermann, Dieter Wenzel, Heinz Wittenbrink

Für 50 Jahre Mitgliedschaft:

Wilhelm Bülhoff, Fritz Marckhoff, Hubert Schulze-Bisping, Hubert Schulze-Kersting

Für 55 Jahre Mitgliedschaft:

Wilfried Goers, Josef Quante

Für 60 Jahre Mitgliedschaft:

Rainer Schulz

Für 65 Jahre Mitgliedschaft:

Klaus Rempe, Fritz Thiemann, Erich Wiewel

Für 70 Jahre Mitgliedschaft:

Winfried Holtrup

Die Geehrten des Bürger-Schützenvereins. Foto: BSV

Nach den Ehrungen wurde abschließend ein Ausblick auf die nächsten Veranstaltungen, Volkstrauertag (13.11.2022) und Weihnachtsfeier (10.12.2022), und das kommende Jahr gegeben.

Höhepunkte des Jahres 2023 werden neben dem eigenen Schützenfest am ersten Juli-Wochenende, die Jubiläumsfeste der Schützenvereine „Am Nierstenholz“ und „Lütkeheide“ sein, sowie die Feste des Schützenvereins Horst und Wessel und des Schützenvereins Baaken.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

U12-Hockey-Mädchen des TVW mit Sieg und Niederlage

Werne. Beim Auftaktturnier in Rheine Ende Mai waren die U12-Hockeymädchen des TV Werne mit zwei klaren Niederlagen in die Saison gestartet. Nun, beim Heimturnier...

Martinsgesellschaft hat neuen Vorstand – Meyer nun Ehrenmitglied

Werne. Am Samstag (15.06.2024) fand auf dem Hof der Familie Nitaj in Lenklar die Mitgliederversammlung der Martinsgesellschaft Lenklar-Brederode e.V. statt. In diesem Jahr wurde...

Fußballgucken, Kinderkirche und Familienkirche zur EURO 2024

Werne. In der kommenden Woche bietet die Evangelische Kirchengemeinde Werne verschiedene Veranstaltungen zur Fußball-EM an, zu denen sie einlädt. Am kommenden Mittwoch, 19. Juni, ab...

Hubert Hüppe MdB ruft Jugendliche zum Jugendmedien-Workshop auf

Werne/Berlin. Der heimische Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe ermutigt politik- und medieninteressierte Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren aus dem Kreis Unna, sich für den diesjährigen...