Dienstag, Juli 16, 2024

Corona in Werne: 70 neue Infektionen am Dienstag

Anzeige

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag (26. April) 70 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden.

Heute und über das Wochenende sind der Gesundheitsbehörde 717 kreisweit neue Fälle gemeldet worden. Das sind alle aktuell eingegangen positiven PCR-Testergebnisse, so die Informationen der Kreis-Pressestelle in ihrem Corona-Update.

- Advertisement -

Es gibt einen weiteren Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19 steht: Gestorben ist am 25. April eine 89-jährige Frau aus Unna. Sie hatte den Status „geimpft“.

Derzeit befinden sich 116 Patienten (+5) in stationärer Behandlung.

Inzidenz

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 988,8 (Stand: 26. April 2022).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Worte im Fluss: Workshop für junge Literatur- und Lyrik-Enthusiasten

Werne. Wie gelingt es Autoren, uns in ihren Bann zu ziehen? Diese Frage mag auf den ersten Blick undurchsichtig erscheinen, doch es gibt einen...

Dr. Annika Roth leitet Fachbereich Gesundheit des Kreises Unna

Kreis Unna. Der Fachbereich Gesundheit (FB 53) des Kreises Unna hat eine neue Leitung: Dr. Annika Roth hat die Position seit dem 1. Juli...

Klaus Wortmann immer noch aktiv: „Animieren im Bad hält jung“

Werne. Vor zwölf Jahren ist Klaus Wortmann vom Beckenrand in den Vorruhestand gewechselt. Dreieinhalb Jahrzehnte war Wortmann zuvor als Schwimmmeister im Solebad Werne tätig....

Herbern: Kind und Auto zusammengestoßen

Werne/ Herbern. An der Rankenstraße in Herbern sind am Samstag (13.07.24) ein Auto und ein Kind zusammengestoßen. Gegen 17.55 Uhr querte eine Gruppe Kinder...