Montag, Juni 24, 2024

Corona in Werne: Fast 250 neue Infektionen nach den Feiertagen

Anzeige

Werne/Kreis Unna. In Werne sind nach den Osterfeiertagen 243 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die aktuellen Zahlen meldete am Dienstag (19. April) die Kreis-Pressestelle.

Heute und über das lange Wochenende sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 1.624 neue Fälle gemeldet worden. Das sind alle aktuell eingegangen positiven PCR-Testergebnisse.

- Advertisement -

Es gibt einen weiteren Todesfall, der in Verbindung mit COVID-19 steht: Gestorben ist ein 80 Jahre alter Mann aus Unna am 15. April mit dem Status „geimpft“.

Derzeit befinden sich 118 Patienten (+12) in stationärer Behandlung.

Inzidenz

Der 7-Tages-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner wird vom Robert Koch-Institut veröffentlicht. Dieser liegt für den Kreis Unna bei 384,9 (Stand: 19. April 2022).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Liberaler Dialog“: Leerstände in der Innenstadt sind Thema

Werne. „Umgang mit Leerständen und Entwicklung von Gewerbeflächen“ - diesem Thema widmet sich die FDP Werne am kommenden Donnerstag, 27. Juni, ab 19 Uhr...

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein....

Freilichtbühne Werne präsentiert „Currywurst mit Pommes“

Werne. Die Freilichtbühne Werne nimmt die Zuschauer mit aus dem Dschungel direkt auf die Autobahn: Das Unterhaltungsstück „Currywurst mit Pommes“ feiert Premiere am Samstag,...

Kolping fährt in die Mecklenburgische Schweiz

Werne. Der Kolping Bezirksverband Werne bietet vom 19. bis 25. August 2024 eine Reise in die Mecklenburgische Schweiz zum Kolping-Ferienland Salem in Malchin am...