Samstag, Juni 22, 2024

Die FBS Werne startet wieder

Anzeige

Werne. In der Familienbildungsstätte (FBS) Werne starten die Kurse und Veranstaltungen ab Montag, 10. Januar.

„Wir haben uns mit der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW auseinandergesetzt. Demnach gibt es für Besucher und Teilnehmende einige Regeln zu beachten“, sagt Leiterin Monika Wesberg.

- Advertisement -

Der Überblick:

In den FBS-Häusern und Kursen gilt weiterhin die 2G-Regelung (nur immunisierte, geimpfte oder genesene Personen haben Zutritt)

Es besteht grundsätzlich Maskenpflicht und Abstand halten. Ausnahmen von der Maskenpflicht gelten bei Kursen, in denen die Teilnehmenden einen festen Platz haben und 1,5 Meter Abstand gegeben sind.

Für die Kurse, in denen sich viel bewegt, der Mindestabstand nicht eingehalten oder gesungen wird, gilt die 2Gplus-Regelung. Dies betrifft die Sportkurse in der FBS und den Turnhallen, die Schwimmkurse und die Musikgruppen. Hier ist zusätzlich ein aktueller Corona-Test mitzubringen.

„Damit sorgen wir für eine größtmögliche Sicherheit und danken im Voraus für das Verständnis der Teilnehmenden“, so Wesberg weiter.

Für Rückfragen und Anmeldungen ist das FBS-Team vormittags persönlich und telefonisch unter 02389 400210 zu erreichen.

Informationen finden Sie auch auf der Internetseite  www.fbs-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...

Gersteinwerk Stockum: Abrissbagger Wegbereiter zum Energiestandort

Werne. Der Abriss von mehr als 40 Nebenanlagen und Gebäuden des Gersteinwerks Stockum soll den Boden bereiten für dessen Wandel vom ehemaligen Steinkohlekraftwerk zum...

„All For Goods“ begeistert auf der IdeenExpo in Hannover

Werne. Die Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums, "All For Goods eSG", hat erfolgreich an der IdeenExpo Hannover 2024 teilgenommen. Auf Einladung des Genoverbands und gemeinsam mit...