Sonntag, April 21, 2024

Einbruch in Lagerhalle: Diebe rauben Sanitärartikel mit Lkw

Anzeige

Werne. Nach einem Einbruch in eine Lagerhalle in Werne haben bislang unbekannte Täter tausende tonnenschwere Sanitärgegenstände entwendet. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Zwischen Sonntagabend (11.09.2022), 21.30 Uhr, und Montagmorgen (12.09.2022), 5.30 Uhr, verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu der Lagerhalle eines Sanitärvertriebes im Gewerbegebiet Wahrbrink.

- Advertisement -

Um das tonnenschwere Diebesgut zu transportieren, müssen die Täter einen Lkw genutzt haben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Werne unter der Rufnummer 02389-921 3420 zu wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

Werner SC siegt und ist unbeirrt auf dem Weg zur Meisterschaft

Werne. Der Werner SC hat das Spitzenspiel beim VfL Kamen vor rekordverdächtiger Kulisse mit 3:1 (1:0) gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem...

Algan bricht den Bann: Eintracht siegt nach elf Jahren wieder in Mark

Werne. Die schwarze Serie hat ein Ende. Elf Jahre lang konnte Eintracht Werne nicht beim VfL Mark gewinnen. An diesem Wochenende klappte es. Maßgeblichen...

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...