Sonntag, April 21, 2024

Feuerwehr löscht Brand auf der Toilette im Alten Rathaus

Anzeige

Werne. Die Brandmeldeanlage im historischen Rathaus löste am Mittwochabend um 18 Uhr aus. Der Löschzug 1 Stadtmitte eilte mit 30 Kräften zum Marktplatz.

Die erste Erkundung des Einsatzleiters ergab, dass aus dem Toilettenbereich im Keller Brandrauch drang. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich dort noch Personen befinden, ging unverzüglich ein Trupp unter Atemschutz in den Keller vor, um diesen abzusuchen. „Glücklicherweise wurde dort niemand mehr vorgefunden“, berichtete Feuerwehr-Chef Thomas Temmann.

- Advertisement -

Das Feuer konnte dann relativ schnell mit einem C-Rohr gelöscht werden. Wie sich später herausstellte, war ein elektrischer Seifenspender in Brand geraten. Durch den hohen Kunststoffanteil kam es zu der starken Verrauchung der Räume. Der beißende Qualm wurde mit einem Lüftungsgerät aus dem Gebäude gesaugt. Parallel wurden die angrenzenden Räume begangen und gelüftet.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne konnten den Brand schnell löschen. Foto: Feuerwehr Werne

„Eine Person wurde im Rettungswagen behandelt, weil sie Rauchgase eingeatmet hatte. Eine Fahrt ins Krankenhaus war aber nicht erforderlich“, so Temmann weiter.

Die Brandmeldeanlage konnte nach rund 30 Minuten wieder zurückgestellt werden. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei zur Ermittlung der Brandursache übergeben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fußball-Bezirksliga: VfL Kamen – Werner SC 2000

Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto: Volkmer Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto: Volkmer Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto:...

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...