Samstag, Juni 22, 2024

„Glück“ ist Thema beim Kaffeetrinken – Konzert des Motettenkreises

Anzeige

Werne. Beim ersten Senioren-Geburtstagskaffeetrinken der Ev. Kirchengemeinde Werne im Martin-Luther-Zentrum ging es entsprechend um das Thema „Glück“.

Zu Beginn hörten und sahen die Jubilar/innen das Musikvideo von Alexa Feser mit gleichnamigem Titel. Schon in der Andacht wurde „Glück“ von allen erdenklichen Seiten beleuchtet. Fazit: „Glück“ hat man nicht einfach zur Verfügung. Deshalb muss man es sich eben wünschen. Man kann es in der Zuwendung zu Gott finden, meinen jedenfalls die Lebenszeugnisse in der Bibel.  

- Advertisement -

Beim gemeinsamen Kaffeetrinken war viel Gelegenheit für die knapp 40 Anwesenden zum gegenseitigen Austausch und Plaudern. Gemeinsames Singen vieler Lieder tat sein Übriges zur Kurzweiligkeit des Nachmittags. Die „Singing Ladies“ unter der Leitung von Dagmar Wensing unterstützten dabei tatkräftig. 

Den Abschluss fand der Nachmittag mit einer interaktiven Betrachtung des Märchens „Hans im Glück“, an der sich viele mit kreativen Beiträgen beteiligten. Am Ende tauchte die Frage auf: Sollte das Märchen nicht vielmehr den Titel: Hans im ‚Pech‘, statt im ‚Glück‘ tragen? „Das war mal etwas ganz anderes“, äußerten sich manche am Ende der Zeit. 

Romantisches Konzert in der Martin-Luther-Kirche Werne

Mit einem Konzert verabschiedet sich der Motettenkreis am Dienstag, 21. Juni, ab 20 Uhr in die Sommerpause. Anna Schmidt und Anja Osterkemper singen geistliche und weltliche Duette von Felix Mendelssohn Bartholdy. Kantor Rainer Kamp ergänzt mit Orgelwerken von Felix Mendelssohn Bartholdy (2. Orgelsonate), César Franck (Pastorale) und Johannes Brahms (Variationen über ein Thema von Joseph Haydn) – insgesamt ein poetisch gestimmtes Konzert, das die große Bandbreite romantischer Musik ausschöpft.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Am Ausgang wird für die weitere Arbeit des Motettenkreises gesammelt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Gersteinwerk Stockum: Abrissbagger Wegbereiter zum Energiestandort

Werne. Der Abriss von mehr als 40 Nebenanlagen und Gebäuden des Gersteinwerks Stockum soll den Boden bereiten für dessen Wandel vom ehemaligen Steinkohlekraftwerk zum...

„All For Goods“ begeistert auf der IdeenExpo in Hannover

Werne. Die Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums, "All For Goods eSG", hat erfolgreich an der IdeenExpo Hannover 2024 teilgenommen. Auf Einladung des Genoverbands und gemeinsam mit...

Hoffnungsvoll und seelenschwer – Ausstellung in Hospizräumen

Werne. Hoffnungsvoll & seelenschwer – dies ist der Titel einer Wanderausstellung über das Leben, das Sterben und die Trauer, die aktuell in den Räumen...

LWL unterstützt Freilichtbühne – 15.000 Euro für LED-Scheinwerfer

Dortmund/Westfalen/Werne (lwl). Mit 175.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 16 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen - Region Nord mit...