Dienstag, April 23, 2024

GSC-Fünftklässler feiern Sportfest mit Gästen aus den Grundschulen

Anzeige

Werne. 339 Schülerinnen und Schüler trafen sich am Gymnasium St. Christophorus, um sich in ihren sportlichen Fähigkeiten zu messen.

Wie in jedem Jahr kamen erneut Kinder aus den vierten Klassen der Uhland-, Wiehagen- und Kardinal-von-Galen Grundschule, sowie die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums St. Christophorus zusammen.

- Advertisement -

Aufgrund des schlechten Wetters wurden die Spiele kurzerhand in die Turnhallen verlegt. Nach einer Begrüßung durch die Organisatorin Vera Kovermann und den Schulleiter Thorsten Schröer, sammelten sich die einzelnen Klassen an ihren ersten von sieben Stationen, um gegen eine andere Klasse anzutreten.

Von Basketball über Zeitfangen bis hin zu „Zöpfe aus Seilen flechten“ war für jeden etwas dabei. Durch die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen konnte auf Fairness und Richtigkeit bei der Durchführung der Disziplinen geachtet werden. Die Schülerinnen und Schüler, die nicht an einer Station teilgenommen haben, feuerten ihre Mitschülerinnen und Mitschüler tatkräftig mit Bannern und Tröten an.

In den Pausen verpflegten sich die Sportler/innen mit Obst und Wasser. Neben den sportlichen Tätigkeiten sollten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen auch schon einen Einblick in das Schulleben am GSC erhalten, um sich bei der bevorstehenden Schulwahl entscheiden zu können. Da die Mädchen und Jungen bei allen Spielen ihr Bestes gegeben hatten, konnten sich die Schiedsrichter auf keinen Gewinner einigen. Daher gingen alle glücklich und zufrieden mit einer Urkunde und einem Tütchen Gummibärchen nach Hause.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...