Montag, April 15, 2024

Heimatverein-Helfer machen Museumswiese winterfest

Anzeige

Werne. Pünktlich vor Beginn der Sim-Jü-Kirmes haben fleißige Helfer des Heimatvereins die Wiese vor dem Museum winterfest hergerichtet.

Rückschnitt, Jäten und eine Umrandung legen, lauteten die Aufgaben, die die Ehrenamtler mit grünem Daumen und/oder handwerklichem Geschick leisteten.

- Advertisement -

Doris Beische hatte die Lavendel-Umrandung zurückgeschnitten und in eine ansehnliche Form gebracht. Die Leiterin des Stadtmuseums, Dr. Constanze Döhrer, und Georg Schlomberg jäteten die Gräser und Gewächse, die sich zwischen den Lavendel-Stauden breit gemacht hatten. Die Umrandung der Museumswiese wurde mit Natur-Felsstücken neu eingefasst und Lücken geschlossen.

Im Frühjahr können dann neuen Pflanzen ergänzt werden. Mitglied Martin Kriesten sorgte mit einer Motorsense dafür, das nach dem Ende der Blüh- und Wachstumszeit abgestorbene Pflanzenreste abgeschnitten und abgeräumt wurden.

Einige Tage später bearbeitete er die Fläche zudem mit einem Vertikutierer, so dass der Grund gut gelüftet für die Winterfröste vorbereitet ist. Im zeitigen Frühjahr 2023 folgt dann die Neueinsaat mit Blumen und Kräutern.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...