Donnerstag, April 18, 2024

ICW unterstützt musizierende Kinder aus der Ukraine

Anzeige

Werne. Seit Mai nehmen rund 20 Kinder aus der Ukraine am Unterricht der Musikschule Margarita in Werne teil. Nun erhalten die Mädchen und Jungen weitere Unterstützung.

„Da die Beiträge nicht komplett über Bildung und Teihlhabe finanziert werden können, haben wir schon Nachlässe in Form von Stipendien gegeben“, berichtet Margarita Lebedkina, Leiterin der gleichnamigen Musikschule an der Capeller Straße.

- Advertisement -

Die Eltern zahlen auch kleinere Beiträge. Weiterhin organisieren Lebedkina und ihr Mann TimOrFej einige Benefizkonzerte zur Unterstützung des Projektes. Zudem haben sich private Sponsoren eingebracht.

„Wir als Musikschule möchten, dass die Kinder langfristig musikalisch entwickelt werden“, betont Margarita Lebedkina. Sie freut sich nun über die Unterstützung des Internationalen Clubs Werne (ICW).

„Schon seit Beginn des Angriffs auf die Ukraine unterstützen wir unsere Freunde in Walcz dabei, Hilfstransporte in das Kriegsgebiet zu organisieren. Nun wollen wir auch unseren Teil dazu beitragen, geflüchteten Ukrainern hier vor Ort in Werne zu helfen“, sagt der ICW-Vorsitzende Benedict Dammermann.

Die Spendenübergabe wird am heutigen Mittwoch, 21. September, ab 19 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzertes, bei dem die unterstützten ukrainischen Kinder ihr musikalisches Talent zur Schau stellen werden, stattfinden. Ort der Veranstaltung ist die Musikschule Margarita, Capeller Str. 43, in Werne. Der Eintritt ist frei, eine Spendenmöglichkeit vor Ort ist gegeben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...

Kneipenquiz-Start 2024: Happy Quizzers landen auf Platz eins

Werne. 16 Gruppen mit insgesamt 79 Teilnehmenden kamen am Dienstagabend (16.04.2024) im Alten Rathaus zum ersten diesjährigen Kneipen-Quiz des Fördervereins der Stadtbücherei Werne zusammen,...

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...