Montag, Juli 15, 2024

Internationaler Club Werne bei Feierlichkeiten in Kyritz

Anzeige

Werne. Anlässlich des zehnten Geburtstages der Partnerschaft zwischen dem brandenburgischen Kyritz und dem französischen Bailleul besuchte der Internationale Club Werne jetzt die Partnerstadt Kyritz.

Der Vorsitzende Benedict Dammermann und die Geschäftsführerin Dagny Dammermann vertraten den Club, ebenso war die stellvertretende Bürgermeisterin Marita Funhoff für die Stadt Werne mit vor Ort.

- Advertisement -

Seitens des Partnerclubs, des Internationalen Clubs Kyritz, waren alle Clubs aus den Partnerstädten eingeladen worden, neben Bailleul und Werne auch Walcz in Polen. Alle vier Städte haben miteinander Partnerschaftsvereinbarungen und das zehnjährige Jubiläum zwischen den Brandenburgern und Franzosen stand im Mittelpunkt. Ausgangspunkt des Austausches ist jeweils Werne, wo sich – meist auf Sim-Jü – die Vertreter der französischen, polnischen und brandenburgischen Partnerstadt kennen und schätzen gelernt haben.

Die Stadt Kyritz feierte das Jubiläum im Rahmen des Kultursommers. Zu den Klängen französischer Musik hielten auf dem Marktplatz die Kyritzer Bürgermeisterin, Nora Görke, und der Partnerschaftsbeauftragte der Stadt Bailleul, Florent Vandenabeele, die Festreden und erneuerten ihre Unterschriften unter den Partnerschaftsurkunden.

Anschließend besuchten die Delegationen der vier Städte den Untersee der Kyritzer Seenkette, wo ein Tretboot auf die Partnerschaft getauft wurde und auf einer Insel im Untersee der Abend verbracht werden konnte. Sowohl die Insel als auch die Uferbereiche sind in den letzten Jahren neu gestaltet worden und gaben den Gästen einen Eindruck der gewachsenen Lebensqualität in Kyritz.

Den Tag und den Abend nutzten die Partnerschaftsvereine aus Bailleul, Kyritz, Walcz und Werne für lebhaften und freundschaftlichen Austausch und für die Planung zukünftiger Aktivitäten. Ein ähnliches Netzwerk von vier Partnerstädten findet sich selten in Deutschland.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

WSC verliert Test gegen SG Massen

Unna/Werne. Nicht überbewerten will Trainer Sven Pahnreck die 3:4 (1:1)-Niederlage des Landesliga-Aufsteigers Werner SC im Testspiel bei der SG Massen. „Wir hatten eine harte...

„Total Tennis“ im Jugendcamp des Werner TC kommt super an

Werne. Die Tennisschule „Total Tennis“ veranstaltete vom 8. bis 12. Juli 2024 auf der Tennisanlage des WTC 75 e.V. An der Wiebecke in Werne...

TT-Senioren-WM in Rom – Brocke in der Hauptrunde dabei

Werne. Axel Brocke bekam es am 8. Juli 2024 in seiner Vorrundengruppe der Senioren-65-Einzelkonkurrenz - wie zuvor vermutet - tatsächlich mit dem Chinesen Haiqi...