Donnerstag, Juli 25, 2024

Kinder stärken, Kinder schützen: Noch Sternsinger in Werne gesucht 

Anzeige

Werne. Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ startet am Freitag, 30. Dezember, mit der bundesweiten Eröffnung in Frankfurt am Main die 65. Sternsingeraktion in Deutschland. Mit dabei sind dann auch Kinder aus der katholischen Kirchengemeinde St. Christophorus.

Mit einem Infofilm zum diesjährigen Beispielland Indonesien, mit dem Einüben des Sternsingerspruchs und der Lieder sowie mit einer Bastelaktion stimmten sich Mädchen und Jungen im Pfarrheim St. Johannes auf ihren Einsatz im neuen Jahr ein.

- Advertisement -

Wie in den anderen Gemeindeteilen auch, fehlen allerdings in den Teilbereichen St. Johannes und St. Konrad noch Kinder, die am 6. und 7. Januar den Segen von Haus zu Haus bringen und Spenden für den Kinderschutz sammeln.

Kurzentschlossene sind deshalb herzlich eingeladen, das nächste Vorbereitungstreffen am Dienstag, 3. Januar, um 15 Uhr im Pfarrheim St. Johannes zu besuchen. Dann erhalten die Königinnen und Könige auch ihre festlichen Gewänder.

Eine Anmeldung ist zudem vorab im Pfarrbüro von St. Johannes, Telefon 02389 2263, oder per E-Mail an Pia Gunnemann (gunnemann-p@bistum-muenster.de) möglich. Umfangreiche Informationen zur Sternsingeraktion 2023 gibt es unter www.sternsinger.de.

Es ist schon jetzt absehbar, dass nicht genügend Sternsinger zur Verfügung stehen werden, um alle Bezirke in den Gemeindeteilen zu bedienen. Wer sichergehen möchte, dass die Sternsinger bei ihm oder ihr vorbeikommen, kann sich ebenfalls im Pfarrbüro oder bei Pia Gunnemann melden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...