Montag, Juli 15, 2024

Kollision auf der Kreuzung fordert zwei Verletzte in Werne

Anzeige

Werne. Am Samstag (16.07.2022) kam es gegen 13.40 Uhr an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Str./Kamener Str./ Stockumer Str./Am Neutor in Werne zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen.

Ein 35-jähriger Werner befuhr die Stockumer Straße in Fahrtrichtung Kreuzungsbereich und beabsichtige seine Fahrt geradeaus auf der Kurt-Schumacher-Str. fortzusetzen.

- Advertisement -

Die 58 Jahre alte Wernerin beabsichtigte in die vorfahrtsberechtigte Straße einzubiegen und es kam zur Kollision. Beide Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt und vor Ort ambulant durch Rettungskräfte versorgt.

Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmer geborgen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

WSC verliert Test gegen SG Massen

Unna/Werne. Nicht überbewerten will Trainer Sven Pahnreck die 3:4 (1:1)-Niederlage des Landesliga-Aufsteigers Werner SC im Testspiel bei der SG Massen. „Wir hatten eine harte...

„Total Tennis“ im Jugendcamp des Werner TC kommt super an

Werne. Die Tennisschule „Total Tennis“ veranstaltete vom 8. bis 12. Juli 2024 auf der Tennisanlage des WTC 75 e.V. An der Wiebecke in Werne...

TT-Senioren-WM in Rom – Brocke in der Hauptrunde dabei

Werne. Axel Brocke bekam es am 8. Juli 2024 in seiner Vorrundengruppe der Senioren-65-Einzelkonkurrenz - wie zuvor vermutet - tatsächlich mit dem Chinesen Haiqi...