Montag, Juni 24, 2024

Kolping wandert in den Frühling: Blick auf Windkraft-Anlagen

Anzeige

Werne. Entsprechend den Jahreszeiten bietet die Kolpingsfamilie geführte Wanderungen an. Die Tour in den Frühling startete vor wenigen Tagen.

Wesentlicher Aspekt für die gewählte Strecke war die Besichtigung der Baustelle für die neuen Windkraftanlagen im Westen von Werne. Gestartet wurde an der Gaststätte Mutter Stuff.

- Advertisement -

Unter Führung von Benno Jäger ging die Gruppe zunächst durch den Kohuesholz, wo die Teilnehmenden zunächst die Sage zur Entstehung des Kohuesholz hörten. Weiterhin erfuhren sie etwas über den Schützenplatz des Schützenvereins Nierstenholz e.V., über die Gründung des Vereins und über das von den Schützen gepflegte Denkmal, das 1874 von der Witwe des Gutsbesitzers Kreft in Auftrag gegeben wurde.

In Höhe des ehemaligen Gutshauses der Familie Schulze-Rückkamp konnten die Arbeiten an den zwei neuen Windkraftanlagen beobachtet werden. Sie sollen Höhen von 148 bzw. 166 Meter erreichen und 4,2 Megawatt Leistung bringen. Die Spuren der Anlieferung sind besonders noch an den Kreisverkehren zu sehen, wo erste Teile bereits in der Nacht vom 16. auf den 17. März mit einer Gesamtlänge von 81 Meter angeliefert wurden. Das erste Windkraftrad ist bereits aufgerichtet, für das zweite liegen die Teile zur Montage noch an der Baustelle.

Nach der Rückkehr zum Gasthof Mutter Stuff nahmen noch zehn Personen am gemeinsamen Mittagessen teil. Die Gesamtstrecke betrug etwa fünf Kilometer. Die Sommerwanderung soll in den Werner Osten führen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein....

Freilichtbühne Werne präsentiert „Currywurst mit Pommes“

Werne. Die Freilichtbühne Werne nimmt die Zuschauer mit aus dem Dschungel direkt auf die Autobahn: Das Unterhaltungsstück „Currywurst mit Pommes“ feiert Premiere am Samstag,...

Kolping fährt in die Mecklenburgische Schweiz

Werne. Der Kolping Bezirksverband Werne bietet vom 19. bis 25. August 2024 eine Reise in die Mecklenburgische Schweiz zum Kolping-Ferienland Salem in Malchin am...

Feierlicher Abschied: Abiturzeugnisse in der Freilichtbühne verliehen

Werne. In der Freilichtbühne haben im Rahmen einer mehrstündigen und feierlichen Veranstaltung die 64 Abiturienten des Gymnasium St. Christophorus ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Nicht nur...